Rollei bringt neue Filter auf den Markt

Zu den neuen Modellen gehören (variable) ND-, Pol- und UV-Filter

Von Rollei wurden neue Frontgewindefilter vorgestellt, die für verschiedene Zwecke eingesetzt werden können. Neben ND-Filtern, variablen ND-Filtern und Pol-Filtern wurden auch UV-Filter angekündigt. Die Filter lassen sich mit Durchmessern von 49 bis 82mm in allen üblichen Größen erwerben.

Mit den beiden neuen variablen ND-Filtern ist eine stufenlose Abdunkelung des Bildes ohne Filterwechsel möglich, die Belichtungsregulierung kann dadurch besonders schnell und komfortabel erfolgen. Der Rollei Variable Profi ND Fotofilter ND2-400 sorgt für eine minimale Lichtmengenreduzierung um 50 Prozent, in der ND400-Stellung werden nur 0,25 Prozent des Lichtes durchgelassen. Beim zweiten variablen ND-Filtemodell handelt es sich um einen ND2-2000-Filter. Auch hier wird die Lichtmenge beim Einsatz des Filters um wenigstens 50 Prozent reduziert, in der ND2000-Stellung gelangt nur noch 0,05 Prozent des Lichts auf den Sensor.

Der Rollei Variable Profi ND Fotofilter ND2-400 wird für eine unverbindliche Preisempfehlung von 54,99 Euro (49mm) bis 99,99 Euro (82mm) angeboten, der Rollei Variable Profi ND Fotofilter ND2 für 59,99 Euro (49mm) bis 109,99 Euro (82mm).

Mit den variablen ND-Filtern ist das stufenlose Abdunkeln möglich:

Wer statt eines variablen ND-Filters mehrere Filter einsetzen möchte, kann zum neuen Rollei Filterset greifen. Dieses besteht aus drei ND-Filtern mit den Intensitätsstufen ND8, ND64 und ND1000. Davon wird das einfallende Licht auf 12,5 Prozent, rund 1,6 Prozent und 0,1 Prozent reduziert. Das Filterset beinhaltet neben den drei Filtern Schutzdeckel aus Aluminium für die Vorder- und Rückseite eines Filters. Erhältlich ist das Set zwischen 69,99 Euro (49mm) und 159,99 Euro (82mm).

Zur neuen Filterserie gehören auch Polfilter:

Der neue Polarisationsfilter von Rollei kann zum Minimieren von beispielsweise Spiegelungen verwendet werden. Zudem soll dadurch auch der Bildkontrast ansteigen. Erwerben lässt sich der Rollei Profi Polarisationsfilter für 29,99 Euro (49mm) bis 49,99 Euro (82mm).

Ebenso neu vorgestellt wurden die Rollei Profi UV-Filter. Diese sollen die Frontlinse eines Objektivs unter anderem vor Kratzern und Schmutz schützen. Der Preis liegt zwischen 14,99 Euro (49mm) und 29,99 Euro (82mm).

Alle Filter sind aus hochwertigem Glas gefertigt, 16-fach beschichtet und kratzfest. Die Oberfläche ist zudem wasser-, öl- und schmutzabweisend.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.