ANZEIGE

Skylum bringt Luminar-Update auf Version 3.1.1

Mit deutlich besserer Performance und weiteren Optimierungen

Skylum hat ein weiteres Update für seine Bildbearbeitungssoftware Luminar veröffentlicht. Das Update mit der Versionsnummer 3.1.1 bringt mehrere Verbesserungen mit. Dazu gehört unter anderem eine deutlich verkürzte Startzeit. Wie eine von Skylum herausgegebene Folie zeigt, soll die Bildbearbeitungssoftware unabhängig vom Betriebssystem und dem verwendeten Festplattentyp wesentlich schneller bereit sein.

Bei 100.000 Fotos in der Bibliothek wird Luminar ab dem zweiten Start nur noch 14 Sekunden benötigen, wenn ein Rechner mit SSD zum Einsatz kommt. Vor dem Update waren es 59 Sekunden bei Computern mit MacOS und 39 Sekunden bei Windows-PCs.

Selbst wer nur eine herkömmliche Festplatte nutzt, kann profitieren. Beim Einsatz von MacOS wurde die Startzeit von 78 Sekunden auf 24 Sekunden beschleunigt, bei Windows sind es 13 Sekunden gegenüber 77 Sekunden. Sofern diese Angaben zutreffend sind, was angesichts der genannten Zahlen (HDD schneller als SSD) aus unserer Sicht fraglich ist, wäre der Performance-Zuwachs enorm.

Die Startzeiten im Vergleich:

Zu den weiteren Verbesserungen von Luminar soll eine Geschwindigkeitssteigerung vor allem beim Erstellen von Alben gehören (nur Mac OS). Von einer einfacheren Navigation sollen Nutzer beider Betriebssysteme profitieren können. Dazu gehört das Zuordnen eines Bildes zu einem bestimmten Ordner. Bei einem Windows-PC ist ab jetzt zudem das Auffinden aller Bilder mit dem gleichen Datum möglich. Das Update kann direkt über die Software bezogen werden.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.