ANZEIGE

Skylum Luminar 4: Mit dem „Portrait Enhancer“ zu besseren Fotos

Künstliche Intelligenz soll die Bildbearbeitung besonders einfach machen

Bei seiner neuesten Software Luminar 4, die im November 2019 auf den Markt kommen soll, setzt Skylum besonders auf den Einsatz von künstlicher Intelligenz. Diese soll viele Bearbeitungsschritte vereinfachen und auch weniger erfahrenen Fotografen erstaunliche Ergebnisse ermöglichen. Nach dem „AI Sky Enhancer“, dessen Funktionen bereits ausführlicher erläutert wurde, stellt Skylum nun den „Portrait Enhancer“ vor.

Die dabei verwendete Human-Aware-Technologie soll Hautpartien in einem Bild erkennen und vielfältige Bearbeitungsschritte ohne das mühsame Anlegen von unterschiedlichen Masken oder Ebenen erlauben.

Per Slider sollen sich mit dem „Portrait Enhancer“ unter anderem Hautunreinheiten beseitigen, Augen aufhellen und Zähne weißer machen lassen.

Hautunreinheiten sollen sich sehr einfach entfernen lassen:

Doch damit nicht genug: Der veröffentliche Trailer nennt als weitere Funktionen, dass sich Gesichter dünner machen oder Augen vergrößern lassen. Zudem werden Optimierung für die Augenbrauen oder die Lippen angeboten.

Augen lassen sich als weiteres Beispiel speziell bearbeiten:

Übertreiben sollten es Nutzer dieser Funktionen aber nicht. Zu schnell entfernen sich ursprünglich natürlich wirkende Gesichter von der Realität. Das kann man, muss es aber nicht schön finden. Die vielfältigen Möglichkeiten, die dank künstlicher Intelligenz möglich sind, lassen sich freilich als sehr beeindruckend bezeichnen.

Luminar 4 wird nach der Vorstellung sicherlich den einen oder anderen Nutzer vom Wechsel der Bildbearbeitungssoftware überzeugen. Vorbestellen lässt sich Luminar 4 aktuell für einen Preis von 69,00 Euro.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.