Sony stellt neuen 24,8 Megapixel Vollformat Sensor vor

Hightech CMOS Bildsensor für kommende Sony Profi DSLR Kameras

Die Ankündigung eines neuen Sony CMOS Bildsensors in Kleinbildgröße nährt den Verdacht, dass Sony in absehbarer Zeit eine Profi-DSLR Kamera mit Vollformatsensor auf den Markt bringen wird. Diese, in vielen Foren bereits als Alpha 900 benannte Kamera, wird das bisher nur spärlich besetzte Vollformat Segment vortrefflich ergänzen.

Derzeit sind nur drei Digitalkameras mit einem Sensor in Kleinbildgröße auf dem Markt: die Canon EOS-1Ds Mark III, die Canon EOS 5D und die Nikon D3.

Der neue Chip wird als CMOS Bildsensor (Complementary Metal Oxide Semiconductor) gebaut. CMOS Sensoren lassen sich vergleichsweise günstig herstellen, haben einen geringen Stromverbrauch und sind für hohe Bildraten geeignet.

Die Fertigung des neuen Sensors soll in Kürze beginnen und somit wäre der Weg für die Präsentation der Sony Alpha 900 zur kommenden Photokina im September diesen Jahres geebnet. Denkbar wäre auch eine Verwendung des neuen Sony Sensors in einer neuen Nikon Profi DSLR (D3x oder D4). Aber das sind derzeit reine Spekulationen. (mor)

Technische Daten des Sony 24,8 Megapixel CMOS Sensors:
Pixel gesamt: 6.236 x 4.124 = ca. 25,72 Megapixel
Pixel effektiv: 6.104 x 4.064 = ca. 24,81 Megapixel
Pixel aktiv: 6.096 x 4.056 = ca. 24,73 Megapixel
Abmessungen: 41 x 31,9mm
Pixelgröße: 5,94µm x 5,94µm
Bildflächendiagonale: 43,3mm (Typ 2,7)
12 Bit A/D-Wandlung
6,3 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.