Venus Optics kündigt das Laowa 105mm F2 STM an

Das Objektiv soll durch einen Apodisationsfilter ein besonders weiches Bokeh besitzen

Der chinesische Objektivhersteller Venus Optics hat sich mit Objektiven einen Namen gemacht, die durchaus als Spezialobjektive bezeichnet werden können. Neben dem Laowa 15mm F4, einem Ultraweitwinkelobjektiv mit nur 12cm Naheinstellgrenze und dem Laowa 60mm F2,8 Macro mit einem größten Abbildungsmaßstab von 2:1, wurde nun ein drittes nicht alltägliches Objektiv vorgestellt: das Laowa 105mm F2 STM.

Das besondere Feature der Festbrennweite verbirgt sich hinter dem Kürzel STM. STM steht für Smooth Trans Focus und bezeichnet in diesem Fall den Einsatz eines Apodisationsfilters. Dieser sorgt für ein besonders schönes Bokeh, die Hintergrund- und die Vordergrundunschärfe sollen dadurch besonders „cremig“ ausfallen. Neben dem Laowa 105mm F2 STM verwendet unter anderem FujiFilm einen Apodisationsfilter beim Fujinon XF 56mm F1,2 R APD.

Durch den Apodisationsfilter fällt der Vorder- und Hintergrund homogener aus:

Die größte Blendenöffnung des Laowa 105mm F2 STM wird mit F2 angegeben, durch den Apodisationsfilter soll der reale Lichteinfall aber nur bei T3,2 liegen. Das Objektiv lässt sich an Kameras mit APS-C sowie Vollformatsensoren verwenden, an Ersteren liegt die kleinbildäquivalente Brennweite bei rund 160mm.

Optisch ist das Laowa 105mm F2 STM von Venus Optics aus elf Linsen in acht Gruppen konstruiert, dazu zählen auch ein HFR-Element und drei LD-Linsen mit anormaler Dispersion. Als minimale Fokusdistanz werden 90cm genannt, der größte Abbildungsmaßstab liegt daher bei 1:6,3. Die Fokussierung und die Blendenwahl erfolgen über Einstellringe manuell am Objektiv, die automatische Belichtungseinstellung durch die Kamera ist daher nicht möglich.

Beispielaufnahme des Laowa 105mm F2 STM:

Das Laowa 105mm F2 STM von Venus Optics besitzt ein 67mm großes Filtergewinde und misst 7,6 x 9,9cm. Es bringt 745g auf die Waage und wird für die Bajonette Canon EF, Nikon F, Sony E und A sowie Pentax K erhältlich sein. Der Preis liegt bei rund 700 US-Dollar.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{