ANZEIGE

Verbesserungen per Firmware bei den Nikon Z Kameramodellen

Unter anderem werden ein Augen-AF und eine verbesserte AE/AF-Leistung versprochen

Nikon hat weitere Informationen zu den teilweise bereits Anfang des Jahres angekündigten Verbesserungen für seine spiegellosen Systemkameras Nikon Z 6 und Nikon Z 7 veröffentlicht. Diese werden allesamt per Firmware nachgerüstet. Wann genau, steht allerdings erst für zwei Verbesserungen fest. Im Mai 2019 soll das erste größere Firmware-Update für den Augenerkennungs-AF nachrüsten. Dieser lässt sich sowohl beim AF-S als auch AF-C-Betrieb nutzen und erkennt mehrere Augenpaare, aus denen der Fotograf wählen kann.

Des Weiteren wird für das im Mai erscheinende Update eine verbesserte AF-/AE-Performance versprochen. So soll das AE-Tracking mit der neuen Firmware nun auch bei der höchsten Serienbildrate zur Verfügung stehen. Bislang war man damit auf 5,5 Bilder pro Sekunde beschränkt. Daneben wird die AF-Leistung des Low-Light-AFs verbessert.

Im XQD-Slot werden sich bald auch CFexpress-Karten nutzen lassen:

Noch unbekannt ist dagegen, wann die Ausgabe von RAW-Videos (12-Bit Farbtiefe) über den HDMI-Ausgang der Z-Kameras, die bei Aufnahmen in 4K- und Full-HD-Auflösung möglich sein soll, per Firmware nachgerüstet wird. Gleiches gilt zudem für das Update, das für die Unterstützung von CFexpress-Speicherkarten sorgt. Nach diesem Update, das übrigens auch die Nikon D5, Nikon D850 und Nikon D500 erhalten werden, können Fotografen ohne Einschränkungen zwischen XQD- und CFexpress-Speicherkarten wechseln.

Links zum Artikel:

 
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.