Casio Exilim EX-ZS100 Fazit

Praxisbericht Zur Übersicht

Casio Exilim EX-ZS100 Fazit Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

Der Marktplatz für gebrauchte Kameras und Objektive

MPB – auch in Deutschland – Käufe sind mit 12-monatiger Gewährleistung abgesichert

Fotografen und Filmemacher können bei MPB ihre gebrauchte Ausrüstung online verkaufen, kaufen oder auch eintauschen. Das Online-Sortiment aus Kameras und Objektiven umfasst unter anderem Canon und Nikon Spiegelreflexkameras, spiegellose Systemkameras, Leica Messsucherkameras sowie digitale Cinema Ausrüstung. Gekaufte Artikel kommen mit einer 12-monatigen Gewährleistung, damit Sie nach einem Kauf auch noch ruhig schlafen können. Außerdem steht ein Tauschservice zur Verfügung, der für all diejenigen interessant sein kann, die gebrauchte Ausrüstung für ein Upgrade eintauschen möchten.

Das Fazit zur Casio Exilim EX-ZS100

Die Casio Exilim EX-ZS100 (Produktfotos) stellt die neueste digitale Reisezoomkamera von Casio dar. Sie ist in erster Linie für Einsteiger und Gelegenheitsnutzer konzipiert, die auf eine unkomplizierte Bedienung setzen und denen die typischen Vertreter dieser Digitalkameraklasse zu teuer sind. Ausgestattet ist sie mit einem 1/2,3 Zoll großen CCD-Sensor, der eine Auflösung von 14,0 Megapixeln bietet. Der Empfindlichkeitsbereich reicht von ISO 64 bis 1.600 bei voller Bildauflösung.

Im Test der Bildqualität zeigt die Casio Exilim EX-ZS100 eine weitgehend klassenübliche Leistung. Von der Grundempfindlichkeit von ISO 64 bis ISO 200 sind die Ergebnisse bei gutem Licht für Vergrößerungen bis DIN A4 gut geeignet, bis ISO 400 kann man die Ergebnisse durchaus befriedigend nennen. Das Rauschniveau nimmt zwar sichtbar zu, dafür wird etwas mehr Wert auf den Erhalt der Details gelegt. Ab ISO 800 wird der Einfluss der Entrauschung deutlich, es treten gut sichtbare Artefakte auf und die Qualität eignet sich nur noch für kleinere Darstellungen. Bei schlechtem Licht ist bereits bei der Grundempfindlichkeit von ISO 64 ein relativ hohes Rauschniveau und ein damit einhergehender Detailverlust sichtbar. Hier kann die Bildqualität bis ISO 200 für kleinere Ausgaben als ausreichend bezeichnet werden. Ab ISO 400 kann die kleine Digitalkamera nicht überzeugen. Insgesamt liegt sie damit in ihrer Klasse auf einem durchschnittlichen Niveau.

Bei der Farbwiedergabe zeigt die Casio Exilim EX-ZS100 sehr gute Durchschnittswerte und vergleichsweise niedrige Maximalabweichungen, die in der Praxis kaum auffallen dürften. Damit liegt sie in ihrer Klasse auf einem guten Niveau und verliert auch im Vergleich zu höherpreisigen Modellen nicht den Anschluss.

Die Casio Exilim EX-ZS100 ist mit einem 12,5fach optischen Zoom ausgestattet, das einen kleinbildäquivalenten Brennweitenbereich von 24 bis 300mm abdeckt. Die maximale Lichtstärke liegt bei F3,0 bis 5,9. Die Abbildungsleistungen der Casio Exilim EX-ZS100 zeigen sich durchwachsen. Das Objektiv ist im Zentrum gut auf den Sensor abgestimmt und liefert eine gute Auflösung, die zum Rand zunächst nur geringfügig, dann aber recht schnell und sehr stark abfällt. Die Ecken zeigen sich entsprechend weich. Auch Farbsäume treten an starken Kontrastkanten sichtbar auf. Dafür zeigt das Objektiv eine nur geringe Verzeichnung im Weitwinkel.

Bei den Geschwindigkeitswerten kann die Casio Exilim EX-ZS100 nur im Bereich der Bedienung überzeugen. Sie funktioniert schnell und flüssig, so dass bei der Veränderung einzelner Einstellung kaum Zeit vergeht. Die Serienbildrate liegt bei voller Auflösung allerdings bei lediglich 0,8 Bildern pro Sekunde bis zum Speicherkartenlimit, und die Fokussierungszeit ist mit 0,41 Sekunden auch nicht besonders schnell. Hinzu kommt eine durchaus spürbare Auslöseverzögerung von 0,19 Sekunden. Aufnahmebereit inklusive Fokussierung ist sie nach 2,69 Sekunden, damit ist sie für Schnappschüsse nur eingeschränkt brauchbar.

Der Videomodus (siehe auch unser Beispielvideo am Ende der Seite Beispielaufnahmen) bietet die 720p-Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde. Während der Videoaufnahme steht sowohl eine Schärfe- und Belichtungsnachführung, als auch der optische Zoom zur Verfügung. Letzterer bietet allerdings nur eine sehr schnelle, ungedämpfte Verstellung.

Insgesamt erfüllt die Casio Exilim EX-ZS100 (Datenblatt) die an sie gestellten Erwartungen, allerdings leider nicht sehr viel mehr. Die Bedienung der Digitalkamera ist einfach und unkompliziert, der Brennweitenbereich ist sehr praxisnah (24 bis 300mm nach KB) mit einem guten Weitwinkel- und Telebereich und die Digitalkamera reagiert schnell und zuverlässig, die Fokussierungs- sowie die Einschaltzeit sind jedoch verbesserungswürdig. Hinzu kommen praktische Funktionen, wie etwa der Speichermodus für verschiedene Einstellungen für z.B. Brennweite oder Fokuspunkt, oder der Selbstauslöser mit drei Aufnahmen, der im Sekundenabstand mehrere Aufnahmen erstellt und so gerade bei Gruppenselbstportraits lästige Wege zur Digitalkamera und einiges an Zeit spart. Wer hingegen ambitionierter vorgeht oder höhere Ansprüche an das Display stellt ist mit anderen Modellen besser bedient, denn in diesem Segment kann die Casio Exilim EX-ZS100 nicht punkten.

Pro&Contra zur Casio Exilim EX-ZS100

  • 24mm-Weitwinkelobjektiv mit 12,5fach optischem Zoom
  • Praxistauglicher Brennweitenbereich von 24mm bis 300mm (KB)
  • Liegt gut in der Hand
  • Interner Blitz vorhanden
  • Blitz leuchtet gut aus
  • Gut strukturiertes und übersichtliches Menü
  • Guter Makro Funktion mit 1cm Mindestabstand ab Frontlinse
  • Easy Mode für Anfänger
  • Separater Videoaufnahmeknopf
  • Schärfenachführung im Videomodus erfolgt automatisch
  • 720p-HD-Videoaufnahmen mit 1.280 x 720 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde
  • Einfache, intuitive Bedienung
  • Speicher für feste Brennweite, Fokuspunkt usw. beim Einschalten vorhanden
  • Gute Arbeitsgeschwindigkeit
  • 22 Best Shot Motivprogramme gerade für Einsteiger praktisch
  • Neben SD/SDHC Speicherkarten können ebenfalls die neuen SDXC Karten verwendet werden
  • Kingston SDHC 32GB Class 10 Speicherkarte kompatibel
  • SanDisk SDXC 64GB 15MB/Sek. Class 4 Speicherkarte kompatibel
  • Lexar SDXC 64GB Professional 133x Speed Class 10 Speicherkarte kompatibel
  • Keine Halbautomatiken und manuelle Belichtungsmodi vorhanden
  • Kein RAW-Format vorhanden
  • Kein optischer Sucher vorhanden
  • Nur 2,7 Zoll TFT-Display mit 230.400 Bildpunkten
  • Schlechte Farb- und Kontrastwiedergabe
  • Nur Monotonaufnahme möglich
  • Kein HDMI-Anschluss
  • Kein Blitzschuh vorhanden
  • Bei schlechtem Licht ist die Automatik leicht überfordert
  • Zoomt sowohl beim Foto- sowie Videomodus zu schnell für Feineinstellungen
  • Einschaltzeit mit 2,69 Sekunden etwas zu hoch
  • Fokussierungszeit mit 0,41 Sekunden etwas zu hoch

Testurteil

Alle Urteilsgrafiken dürfen nur unverändert und mit Link auf unseren Test auf externen Webseiten verwendet werden.

Durch Anklicken erscheinen alle dkamera Urteile zur Casio Exilim EX-ZS100 in großer Druckansicht.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Praxisbericht Zur Übersicht

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{