News zur Canon Legria Mini X

ANZEIGE

Canon Legria Mini X Testbericht

Digitalkamera mit Festbrennweiten-Fiseheye-Objektiv, 2,7 Zoll Touchdisplay, 1080p25-Video

Canon bezeichnet die Legria Mini X als Lifestyle-Camcorder (Datenblatt) , neben der Bild- und Videoaufnahme steht dabei auch die Tonaufzeichnung im Vordergrund. Letzteres ist nicht schwer zu erkennen, denn die Mikrofone der Legria Mini X fallen sehr groß aus und sollen eine besonders hochwertige Tonaufnahme ermöglichen. Zwischen den beiden Mikrofonen liegt die mit einem automatischen Objektivschutz versehene Frontlinse.

Neu: Canon Legria Mini X und PowerShot N100

Kameras mit extra Features: Die Mini X besitzt ein sehr gutes Mikrofon, die N100 eine zweite Kamera

Eine leicht überarbeitete Version der bereits letztes Jahr von uns getesteten Canon Legria Mini (Testbericht) ist die Canon Legria Mini X . Canon bewirbt bei dieser vor allem das integrierte Stereomikrofon, mit dem sich Audiomaterial unkomprimiert und mit einer sehr hohen Tonqualität aufzeichnen lassen soll. Zusätzlich lassen sich auch ein externes Mikrofon und ein Kopfhörer anschließen.

  • 1