News zur FujiFilm XQ2

ANZEIGE

FujiFilm XQ2 Testbericht

2/3" X-Trans-CMOS-II Sensor, 4x-Zoom (25-100mm KB), 12,3 Bilder/Sek., 1080p60-Video, WLAN

Die FujiFilm XQ2 (Datenblatt) folgt auf die FujiFilm XQ1 (Testbericht) und gehört zur Klasse der Premium-Kompaktkameras. Daher fällt der Bildsensor mit 2/3 Zoll deutlich größer als bei den meisten Kompaktkameras ( mit 1/2,3 Zoll) aus. Die Auflösung des X-Trans-CMOS-II-Sensors bewegt sich mit nur zwölf Megapixel auf einem moderaten Niveau. Als Sensorempfindlichkeiten werden ISO 100 bis ISO 12.800 angeboten, im RAW-Format lassen sich allerdings maximal ISO 3.200 einstellen.

Kompakte Premiumkamera XQ2 von FujiFilm

12 Megapixel, 2/3-Zoll X-Trans-CMOS II-Sensor, lichtstarkes 4x-Zoom (F1,8-4,9), 1080p60-Video

Die von FujiFilm vor etwas mehr als einem Jahr vorgestellte Premium-Kompaktkamera FujiFilm XQ1 (Testbericht) erhält mit der FujiFilm XQ2 ein Nachfolgemodell. Dieses ist größtenteils identisch ausgestattet und verfügt wieder über einen 2/3 Zoll großen X-Trans CMOS II-Sensor. Der zwölf Megapixel auflösende Bildwandler besitzt eine besondere Farbfilteranordnung, was den Einsatz eines Tiefpassfilters unnötig macht. Bilder nimmt die XQ2 nicht nur im JPEG-Format auf, auch das deutlich besser bearbeitbare RAW-Format (RAF) wird angeboten.

  • 1