News zur Sony Alpha NEX-F3

Systemkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2012 (Teil 1)

Hilfe für Ihre Kaufentscheidung: Aktuelle spiegellose Systemkameras zwischen 430 und 750 Euro

Große Sensoren und eine gute Bildqualität, viele manuelle Einstellungsmöglichkeiten und wechselbare Objektive: Nein, Spiegelreflexkameras sind in diesem Artikel nicht gemeint, sondern die spiegellosen Systemkameras. Bereits seit einigen Jahren erreicht diese Kameraklasse immer höhere Marktanteile im gehobenen Kamerasegment und wächst zu einer ernstzunehmenden Konkurrenz für die Spiegelreflexkameras heran. Nach unseren Kaufempfehlungen für Kompakt- und Bridgekameras wollen wir Ihnen deshalb auch ausgewählte spiegellose Systemkameras vorstellen.

Neu: Sony Alpha NEX-F3

Spiegellose Systemkamera, 16,1 Megapixel, 2,5 Bilder/Sek., 3,0" Klapp-Display mit 921.600 Pixel

Auch den spiegellosen Systemkameras hat Sony ein Update spendiert: Die Sony Alpha NEX-F3​​ löst das Vorjahresmodell Sony Alpha NEX-C3​ ab. Der weiterentwickelte Exmor-CMOS-Bildsensor besitzt eine Auflösung von 16,1 Megapixel und ist 23,5 x 15,6 Millimeter groß (APS-C). Seine ISO-Empfindlichkeit lässt sich zwischen ISO 200 und ISO 16.000 einstellen, ein „Ultra-Sonic-Anti-Staub-System“ soll die Verschmutzung des Sensors verhindern.

  • 1