News zur Sony Cyber-shot DSC-HX50V

ANZEIGE

Sony Cyber-shot DSC-HX50V Sonder-Videotestbericht

Die 30x Weltrekord-Zoom Kompaktkamera Sony HX50V im Praxiseinsatz detailliert gezeigt

In diesem Sonder-Videotestbericht zur Sony Cyber-shot DSC-HX50V (Testbericht) ​ zeigen wir die 30x Weltrekord-Zoom Kompaktkamera im Praxiseinsatz und zeigen außerdem die Handhabung bzw. Verwendung des folgenden optionalen Zubehörs: Elektronischer Sucher "FDA-EV1MK", Kabel-Fernbedienung "RM-VPR1" und das Stereo-Mikrofon "ECMXYST1M".

Sony Cyber-shot DSC-HX50V Testbericht

Erste 30x Zoom Kompaktkamera (24-720mm), 1/2,3" CMOS (20,2 MP), 3,0" TFT (921K), WiFi, GPS

10-fach Zoom, 15-fach Zoom oder 20-fach Zoom, die optischen Zoombereiche der Reisezoomkameras sind in den letzten Jahren rasant angewachsen. Die Sony Cyber-shot DSC-HX50V (Datenblatt) besitzt jetzt als erste Reisezoomkamera ein 30-fach Zoomobjektiv. Der beeindruckende Brennweitenbereich der Sony G Lens geht dabei von weitwinkeligen 24 bis enormen 720 Millimeter kleinbildäquivalent. Die Lichtstärke liegt bei klassenüblichen F3,5 bis F6,3.

Neu: Sony Cyber-shot HX50V

30x Zoom (24-720mm), Full-HD-Video (50p), 1/2,3" CMOS-Sensor, 3" LCD (921k Pixel), Wi-Fi, GPS

Update 17.07.2013, 7:15 Uhr: Der dkamera Testbericht zur Sony Cyber-shot DSC-HX50V ist online.
Der Testbericht enthält wie seit 2013 üblich einen mehrteiligen dkameraTV Videotestbericht.

24.04.2013, 11:45 Uhr: Kompakte Reisezoomkameras haben sich seit Längerem bei einem etwa 20-fachen Brennweitenbereich eingependelt. Diesen Stillstand will Sony "durchbrechen" und stellt mit der Sony Cyber-shot DSC-HX50V die erste Kompaktkamera mit einem 30-fachen Zoomobjektiv vor. Das Sony-G-Objektiv deckt dazu einen kleinbildäquivalenten Brennweitenbereich von 24 bis 720 Millimeter ab und besitzt eine maximale Blendenöffnung von F3,5 bis F6,3.

  • 1