ANZEIGE

Anpassung des dkamera.de Bildqualitätsvergleichs

Verbesserte Vergleichbarkeit beim dkamera.de Bildqualitätsvergleich


Der Markt der Digitalkameras bleibt genauso wenig von Veränderungen und Optimierungen verschont wie die Technik der einzelnen Geräte. Von Zeit zu Zeit sind deshalb auch Anpassungen der Testverfahren notwendig. Nicht zuletzt aufgrund der Meldungen und Nachrichten unserer Leser, für die wir uns an dieser Stelle ausdrücklich bedanken möchten. Wir haben uns daher entschieden, den dkamera.de Bildqualitätsvergleich anzupassen. Im Segment der Kompakt- und Bridge-Digitalkameras werden die Testbilder des dkamera Szenarios ab sofort durchweg mit der Programmautomatik (oder einem äquivalenten Programm) erstellt. Dadurch verzichten wir bei den Modellen mit Zeitautomatik auf die bisher übliche Testblende von F5,6 und überlassen es der jeweiligen Kamera, die passende Kombination aus Verschlusszeit und Blendenöffnung auszuwählen.

Das dkamera.de ISO Szenario (Grundlage des dkamera.de Bildqualitätsvergleichs):

Dies beseitigt eine Ungleichbehandlung zwischen Modellen mit beziehungsweise ohne Zeitautomatik, die zu einer Benachteiligung im Bildqualitätsvergleich führen konnte. Außerdem bietet dieses angepasste Testverfahren den Vorteil, praxisrelevantere Ergebnisse zu liefern, da die Mehrheit der Aufnahmen mit Kompakt- und Bridgekameras im Automatikmodus aufgenommen werden. Alle nach dem 10.04.2010 veröffentlichten dkamera.de Testberichte zu digitalen Kompakt- und Bridgekameras werden von dieser Veränderung profitieren. Zudem versuchen wir an Testexemplare von aktuellen, kürzlich von uns getesteten Kamera-Modelle zu gelangen, um die entsprechenden Laborbilder im dkamera.de Bildqualitätsvergleich aktualisieren zu können. Dementsprechend können wir bereits jetzt eine kurzfristige Aktualisierung unserer Testberichte zur Panasonic Lumix DMC-TZ10 und zur Samsung WB650 ankündigen. Alle Kameras (Kompakt und Bridge) die bei Blende 5,6 getestet wurden, erhalten einen entsprechenden Hinweis.

Von dieser Umstellung sind digitale Spiegelreflex- und Systemkameras nicht betroffen, diese werden weiterhin bei einer Vergleichsblende von F5,6 getestet.

Wir möchten noch einmal betonen, dass uns das Feedback unserer Leser und die sachliche Kritik an unseren Testverfahren sehr wichtig sind und wir uns jedem solchen Feedback beherzt annehmen.

Hier geht es zum dkamera.de Bildqualitätsvergleich.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

Hallo, Ihre Emstellung zum Testverfahren ...

Hallo,
Ihre Emstellung zum Testverfahren ist eine klare Verbesserung. Danke!

Als Anregung möchte ich auf die starke Wirkung abschaltbarer Rauschunterdrückungen hinweisen.
Gerade bei Kompaktkameras mit zu vielen MP auf den kleinen Sensoren wirkt sich das extrem aus. Die TZ8 + 10 und die CX3 sind aktuelle Beispiele, wo ich mir Vergleichsbilder wünschen würde, damit die Hersteller sich weiter bemühen die tatsächliche Auflösung der Kameras zu zeigen.

Kann man das noch bei Ihrer Änderung berücksichtigen?

Alles Gute

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.