ANZEIGE

Cullman Carvao-Stative angekündigt

Reisestative in fünf verschiedenen Größen, mit Kugelkopf und Schnellkupplungssystem

Cullmann vergrößert sein Portfolio an Stativen um die Modelle des Typs Carvao. Dabei handelt es sich um speziell für den Einsatz auf Reisen (oder natürlich auch auf Fototouren aller Art) zugeschnittene Modelle. Diese sollen trotz eines leichten Gewichtes robust ausfallen und auch schweres Equipment tragen können. Als Material kommen CNC-gefrästes Aluminium und achtlagiges Carbon (bei den Beinen) zum Einsatz.

Die Carvao-Stativserie umfasst die fünf Modelle 816TCS, 816TC, 825MC, 828MC und 832MC, alle verfügen über ein Drehverschlusssystem zum einfachen Öffnen und Schließen der Beine.

Zur Montage der Kamera wird ein Arca-Swiss kompatibles Schnellkupplungssystem verwendet, mittels des zum Lieferumfang gehörenden Kugelkopfes lässt sich die Kamera einfach ausrichten.

Das kleinste Modell nennt sich Carvao 816TCS:

Das kleinste Modell mit dem Namen 816TCS besitzt eine maximale Stativhöhe von 70,5cm, minimal sind 11cm möglich. Das Packmaß liegt bei 27cm, das Gewicht bei 445g. Die Tragfähigkeit wird mit 4kg angegeben. Eine Nummer größer ist das 816TC. Die maximale Stativhöhe liegt bei 137cm, die minimale bei 12cm. Als Packmaß werden 38cm genannt, als Gewicht 500g. Wie das 816TCS kann das 816TC mit bis zu 4kg belastet werden.

Das mittlere Modell ist das Carvao 825MC:

Deutlich höhere Lasten schultert das 825MC. Das Equipment darf bis zu 10kg wiegen, das Gewicht fällt mit 1,5kg allerdings auch wesentlich höher aus. Die maximale Stativhöhe beträgt 156cm, die minimale 20cm. Das Packmaß liegt bei 47cm. Noch etwas stabiler ist das 828MC. Es trägt bei einem Eigengewicht von 1,73kg bis zu 15kg. Mit maximalem Auszug werden 164,5cm erreicht, als minimale Arbeitshöhe werden 22cm genannt. Beim Transport misst das 828MC 49cm. Das Spitzenmodell der Carvao-Serie ist das 832MC. Es lässt sich bis zu einer Höhe von 180cm ausfahren, die minimale Stativhöhe liegt bei 23cm. Das Packmaß fällt mit 51cm am größten aus, das Gewicht mit 2,2kg am höchsten. Dafür lässt es sich mit 20kg belasten.

Das größte Modell Carvao 832MC trägt bis zu 20kg:

Bei den Modellen Carvao 816TC und 816TCS) wird eine Verlängerungssäule zum Erreichen einer höheren Stativhöhe mitgeliefert. 825MC, 828MC und 832MC lassen sich auch als Einbein nutzen. Als Schnellwechselplatte stehen die Modelle Carvao CAX375, CAX376, CAX371 und CAX370 zur Wahl. Die unverbindlichen Preisempfehlungen der Stative betragen 89,99 Euro (816TCS), 99,99 Euro (816TC), 299,99 Euro (825MC), 399,99 Euro (828MC) und 499,99 Euro (832MC).

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.