JOBO präsentiert neuen Fotospeicher

JOBO GIGA one ultra kommt mit 40, 80, 120 und 200 GB Festplatte auf den Markt

Den meisten Fotografen ist das Unternehmen JOBO bestens bekannt. Einst sorgten die Gummersbacher mit der Herstellung des „Jobo-Tanks“ für Furore. Mit dem konnten Fotografen und Labore S/W-Filme selbst entwickeln. Jetzt wartet JOBO mit der Markteinführung eines neuen Fotospeichers auf. Der neue JOBO GIGA one ultra wird mit vier verschiedenen Festplattenkapazitäten (40, 80, 120 und 200 GB) erhältlich sein.

Auf den ersten Blick unterscheidet sich der neue JOBO GIGA one ultra kaum vom Vorgängermodell JOBO GIGA one. Doch Download-Geschwindigkeit, Speicherkartenkompatibilität oder Festplattengröße heben sich vom JOBO GIGA one ab. Mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 5,47 MB pro Sekunde transferiert der neue JOBO GIGA one ultra ungefähr 1 GB in 3 Minuten. Und das von allen gängigen Speicherkarten (inklusive SDHC) in alle gängigen Speicherformate.

Per USB ist der neue JOBO GIGA one ultra auch als externe Festplatte PC- und Mac-kompatibel. Die Batteriestatus-, Downloadfortschritts-, und Restkapazitäts-Anzeige versorgt den Fotografen mit den wichtigsten Informationen. Praktisch ist auch die Energiesparfunktion. Besonders für Fotografen, die oft draußen arbeiten, sollen das robuste Aluminiumgehäuse und abgedeckte Kartenslots optimalen Schutz bieten.

Der neue JOBO GIGA one ultra ist voraussichtlich ab Ende September 2007 zu folgenden Preisen erhältlich: 149,00 Euro (40 GB), 199,00 Euro (80 GB), 229,00 Euro (120 GB) und 329,00 Euro (200 GB).

Die Eigenschaften im Überblick:

Speicher: 40, 80, 120 oder 200 GB Festplatte
Speicherkarten: Slots für CF I/II, Microdrive, SD, SDHC, MS, MS Pro, MS Duo, MMC
Dateiformate: alle gängigen (RAW, JPG, MP3, doc, xls, ppt etc.)
Abmessungen: 115 x 78 x 25 mm
Außerdem: Daten-Löschfunktion für Speicherkarten, Anzeige auf dem Display von: Restfestplatten-Kapazität, Download-Fortschritt, Summe der übertragenen Dateien nach dem Download, Anzahl aller Ordner, die sich auf der Festplatte befinden, Batterie-Status, Energie-Sparfunktion, externe Festplatte für PC/Mac, USB 2.0 Verbindung zu PC/Mac, großes LCD-Display, robustes Aluminiumgehäuse.
Verfügbarkeit: Voraussichtlich ab Ende September 2007 für 149,00 Euro (40 GB), 199,00 Euro (80 GB), 229,00 Euro (120 GB) und 329,00 Euro (200 GB) im Handel erhältlich. (uj)

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.