ANZEIGE

Leica kündigt die V-Lux 5 an

Bridgekamera mit 16-fach-Zoom (25 bis 400mm KB) und 4K-Videofunktion (2160p30)

Leica hat mit der V-Lux 5 die neueste Kamera vorgestellt, die auf einem Modell von Panasonic basiert. Bei der Leica V-Lux 5 dient die Panasonic Lumix DC-FZ1000 II (Testbericht) als Basis, das Gehäuse hat Leica allerdings einen Tick anders designt. Die weiteren technischen Daten sind fast 1:1 von der FZ1000 II bekannt. So wird zur Bildaufnahme ein CMOS-Chip der 1,0-Zoll-Klasse (13,2 x 8,8mm) mit einer Auflösung von 20 Megapixel verwendet.

Als Objektiv kommt ein Leica DC Vario-Elmarit mit einer kleinbildäquivalenten Brennweite von 25 bis 400mm und einer Lichtstärke von F2,8 bis F4 zum Einsatz. Damit Bilder und Videos aus der Hand keine Verwacklungen zeigen, wurde ein optischer Bildstabilisator verbaut.

Scharfstellen kann man mit der Bridgekamera ab 3cm Abstand vom Motiv im Makromodus, im herkömmlichen Betrieb liegt die Naheinstellgrenze bei 30cm.

Die Oberseite der Bridgekamera:

Der Verschluss der Leica V-Lux 5 arbeitet mechanisch sowie elektronisch. Wer sich für erstere Option entscheidet, kann zwischen 60 Sekunden und 1/4.000 Sekunde als Belichtungszeit wählen, beim elektronischen Verschluss stehen eine Sekunde bis 1/16.000 Sekunde zur Wahl. Als Display kommt bei der Kamera ein 3,0 Zoll messendes LCD mit 1,24 Millionen Subpixel zum Einsatz, der elektronische Sucher mit 2,36 Millionen Subpixel vergrößert 0,74-fach.

Am Objektiv befinden sich ein Einstellring und drei Fn-Tasten:

Videos speichert die Leica V-Lux 5 in Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel, bis zu 60p) oder 4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel, bis zu 30p), die Tonaufnahme kann mit dem integrierten Stereomikrofon oder einem externen Mikrofon (angeschlossen per 3,5mm Klinkeneingang) erfolgen. Daneben hat die Kamera einen 2,5mm Klinkenschluss für eine Fernbedienung zu bieten, der Akku lässt sich über USB aufladen. Per WLAN und Bluetooth ist unter anderem das drahtlose Steuern mit der Leica-Fotos-App möglich.

Die Leica V-Lux 5 ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.190 Euro im Fachhandel erhältlich.

Links zum Artikel:

   
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.