ANZEIGE

Leica stellt die M Monochrom (Typ 246) vor

Die M Monochrom bietet einen Vollformat-Sensor ohne Farb- und Tiefpassfilter

Leica hat mit der M Monochrom (Typ 246) das Nachfolgemodell der 2012 auf den Markt gebrachten Leica M Monochrom vorgestellt. Diese bietet einen neuen 35,8 x 23,9mm großen CMOS-Sensor vor dem weder ein Tiefpass- noch ein Farbfilter platziert wurden. Dadurch ist die Messsucherkamera nur in der Lage Schwarz-Weiß-Bilder aufzunehmen, dies aber mit einer sehr guten Detailwiedergabe.

Gegenüber dem Vorgängermodell wurde die Leica M Monochrom (Typ 246) zudem in weiteren Punkten verbessert. So wird dem Bildsensor der Leica Maestro-Bildprozessor aus der Leica M zur Seite gestellt, der Arbeitsspeicher bietet mit zwei statt einem Gigabyte die doppelte Größe. Dies soll Serienaufnahmen und die Bildverarbeitung beschleunigen. Laut Leica kann die mit dem M-Bajonett ausgestattete M Monochrom (Typ 246) drei Bilder pro Sekunde für bis zu 30 Bilder in Serie speichern.

Die Draufsicht der Leica M Monochrom (Typ 246):

Als ISO-Werte bietet die Digitalkamera ISO 320 bis ISO 25.000 an, die Ausgabe der Bilder kann im JPEG-Format oder als RAW (DNG) erfolgen. Das Display der Leica M Monochrom (Typ 246) misst 3,0 Zoll in der Diagonale, 921.600 Subpixel wurden darauf untergebracht. Mittels Liveview bietet die Kamera eine Alternative zur Bildkontrolle über den Messsucher, eine Displaylupe und ein einblendbares Fokuspeaking sollen das Scharfstellen erleichtern. Über den Zubehörschuh lässt sich an der Leica M Monochrom (Typ 246) zudem auch ein elektronischer Sucher nutzen.

Alternativ zum LCD und zum Messsucher lässt sich ein elektronischer Sucher verwenden:

Videos kann die Leica M Monochrom (Typ 246) mit 1.920 x 1.080 Pixel, also in Full-HD-Auflösung, aufzeichnen. Bei der Bildrate lässt sich zwischen 24 und 25 Vollbildern pro Sekunde wählen, die Aufnahmen werden als Motion-JPEG-Dateien gespeichert. Der Ton wird von einem Monomikrofon festgehalten, über einen Mikrofon-Adapter lässt sich allerdings auch Stereoton einspeisen.

Das Kameragehäuse besteht aus einer Magnesiumlegierung und Messing:

Die Belichtungssteuerung kann über die Zeit- und Blendenvorwahl sowie den manuellen Modus erfolgen, die Verschlusszeit liegt zwischen 60 Sekunden und 1/4.000 Sekunde. Das Kameragehäuse der Leica M Monochrom (Typ 246) besteht aus einer Magnesiumlegierung, die Deckkappe und der Bodendeckel werden aus Messingblöcken gefräst. Das Deckglas des LCDs wurde aus kratzfestem Saphirglas gefertigt.

Als Zubehör wird neben Filtern auch ein Handgriff angeboten:

Die Leica M Monochrom (Typ 246) lässt sich ab Mai 2015 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 7.200 Euro im Leica Fotofachhandel erwerben, eine Lizenz von Adobe Photoshop Lightroom befindet sich im Lieferumfang. Für die mit Akku 680g schwere und 13,9 x 4,2 x 8,0cm große Messsucherkamera werden ab August 2015 Gelb-, Grün- und Orange-Filter angeboten. Diese sollen noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten bei der Aufnahme bieten. Als weiteres Zubehör kann unter anderem auch ein Handgriff erworben werden.

Links zum Artikel:

   
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.