ANZEIGE

Leica tauscht durch Korrosion beschädigte Sensoren kostenlos aus

Betroffen sind die Modelle Leica M9, M9-P, M Monochrom und Leica M-E

Leica hat eine Mitteilung herausgegeben, in der das Unternehmen von einem Problem mit Korrosionsflecken auf den Sensoren verschiedener Kameramodelle berichtet. Dieses Problem betrifft konkret die Modelle Leica M9 , Leica M9-P , Leica M Monochrom und Leica M-E . Alle genannten Kameras besitzen einen CCD-Sensor, der mit einem IR-Filter-Deckglas versehen ist, welches bei Beschädigungen Korrosionseffekte zeigen kann.

Diese Schäden werden – wie Verschmutzungen durch beispielsweise Staub – bei kleinen Blendenwerten von etwa F5,6 bis F22 sichtbar und lassen sich auch durch die integrierte Sensorreinigung nicht entfernen.

Auch die nur Schwarz-Weiß-Bilder aufnehmende Leica M Monochrom ist betroffen:

Da diese Effekte die Bildqualität stärker beeinträchtigen können, bietet Leica allen betroffenen Kamerabesitzern einen kostenlosen Tausch des Sensors auf Kulanzbasis an. Da es keine Einschränkungen bezüglich des Alters der Kamera gibt, kann jeder diesen Service in Anspruch nehmen. Wer den Sensor seiner Kamera aufgrund dieses Fehlers bereits kostenpflichtig tauschen ließ, kann sich diese Summe von Leica erstatten lassen.

Da die Leica M (Typ 240) diesen Fehler nicht zeigt, können betroffene Besitzer einer der genannten Kameras zudem ein Vorzugsangebot vom Kundenservice für ein Upgrade auf eine Leica M oder M-P (Typ 240) bekommen.

Wer das beschriebene Problem festgestellt hat, sollte sich an Leicas Reparatur- und Wartungs-Service wenden.

Links zum Artikel:

   
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.