ANZEIGE

Neu: Nikon Coolpix S630, S620, S230, S225 und S220

7x Zoom (S630), 4x Zoom und 28mm Weitwinkel (S620), 3,0 Zoll Touchscreen (S230)

.

Nikon hat fünf neue kompakte Digitalkameras der Coolpix Style (S) Serie vorgestellt. Alle neuen Nikon Coolpix S Kameras haben einen 1/2,3 (S230, S225 und S220) bzw. 1/2,33 Zoll (S630 und S620) großen CCD Bildsensor verbaut und bieten eine 3fache digitale Bildstabilisation mit ISO Anhebung, Bewegungserkennung und dem neuen Bestshot Selector, die gehobenen Modelle bieten zusätzlich einen optischen VR Bildstabilisator. Die neue Bestshot Selector Funktion kann bei einer Serie von Aufnahmen automatisch die schärfste Aufnahme auswählen und nur diese speichern. Die verbesserte automatische Gesichtserkennung mit Profilerkennung kann bis zu 12 Gesichter gleichzeitig erkennen. Der neue Auto-Scene-Modus wählt das zum Motiv optimal passende Belichtungsprogramm automatisch aus.

Die neue Nikon Coolpix S630 (siehe Abbildung oben) hat ein optisches 7fach Nikkor Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 37 bis 260mm nach KB und ein 2,7 Zoll großes Display integriert. Die Kamera hat ein neues Gehäusedesign erhalten, das neben dem verbesserten optischen Eindruck hinterlassen und durch die neue Daumenmulde auch eine verbesserte Handhabung erlauben soll. Die Nikon Coolpix S630 hat einen optischen VR Bildstabilisator integriert und kann mittels des 1/2,33 Zoll großen Bildsensors Fotos mit effektiv 12,0 Megapixel erfassen. Mit einer Akkuladung sind nach dem CIPA Testverfahren bis zu 220 Fotos möglich, bevor dieser wieder aufgeladen bzw. ausgewechselt werden muss.

Die Nikon Coolpix S630 ist ab Februar 2009 für 319,00 Euro (UVP) in Schwarz oder Rot im Fachhandel erhältlich.

Abbildungen zur neuen Nikon Coolpix S620:

Die neue Nikon Coolpix S620 hat ein optisches 4fach Nikkor Zoomobjektiv mit einer praxistauglichen Brennweite von 28 bis 112mm nach KB und ein 2,7 Zoll großes Display mit 230.000 Bildpunkten Auflösung integriert. Auch die Nikon Coolpix S620 hat ein neues Gehäusedesign erhalten das ebenfalls einen verbesserten optischen Eindruck vermitteln soll. Die Nikon Coolpix S620 hat einen optischen VR Bildstabilisator integriert und kann mittels des 1/2,33 Zoll großen Bildsensors Fotos mit effektiv 12,0 Megapixel erfassen. Mit einer Akkuladung sind nach dem CIPA Testverfahren bis zu 250 Fotos möglich.

Die neue Nikon Coolpix S620 ist ebenfalls ab Februar 2009 für 269,00 Euro (UVP) in Silber, Rosa, Lila oder Schwarz im Fachhandel erhältlich.

Abbildungen zur neuen Nikon Coolpix S230:

Die nur 18mm flache neue Nikon Coolpix S230 hat ein optisches 3fach Nikkor Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 35 bis 105mm nach KB und ein 3,0 Zoll großes Touchscreen Display mit Berührungssteuerung und 230.000 Bildpunkten Auflösung integriert. Auch die Gesichtszüge der Nikon Coolpix S230 wurden überarbeitet. Die Nikon Coolpix S230 hat leider keinen optischen Bildstabilisator integriert und kann mittels des 1/2,3 Zoll großen Bildsensors Fotos mit effektiv 10,0 Megapixel erfassen. Mit einer Akkuladung sind nach dem CIPA Testverfahren nur maximal 160 Fotos möglich.

Die Nikon Coolpix S230 ist ab Februar 2009 für 319,00 Euro (UVP) in Schwarz oder Rot im Fachhandel erhältlich.

Abbildungen zur neuen Nikon Coolpix S225:

Die nur 20mm flache neue Nikon Coolpix S225 hat ein optisches 3fach Nikkor Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 35 bis 105mm nach KB und ein 2,5 Zoll großes Display mit nur 150.000 Bildpunkten Auflösung integriert. Die Nikon Coolpix S225 hat leider ebenfalls keinen optischen Bildstabilisator integriert und kann mittels des 1/2,3 Zoll großen Bildsensors Fotos mit effektiv 10,0 Megapixel erfassen. Mit einer Akkuladung sind nach dem CIPA Testverfahren nur maximal 160 Fotos möglich.

Die Nikon Coolpix S225 ist ab Februar 2009 für 159,00 Euro (UVP) in Silber im Fachhandel erhältlich.

Abbildungen zur neuen Nikon Coolpix S220:

Die nur 20mm flache neue Nikon Coolpix S220 hat ein optisches 3fach Nikkor Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 35 bis 105mm nach KB und ein 2,5 Zoll großes Display mit nur 150.000 Bildpunkten Auflösung integriert. Die Nikon Coolpix S220 hat leider ebenfalls keinen optischen Bildstabilisator integriert und kann mittels des 1/2,3 Zoll großen Bildsensors Fotos mit effektiv 10,0 Megapixel erfassen. Mit einer Akkuladung sind nach dem CIPA Testverfahren nur maximal 160 Fotos möglich.

Die Nikon Coolpix S220 ist ab Februar 2009 für 159,00 Euro (UVP) in Grün, Magenta, Blau, Schwarz oder Rot im Fachhandel erhältlich.

Die dkamera Datenblätter zu den fünf neuen Nikon Digitalkameras der S-Serie können Sie über die Links am Ende dieses Beitrages ab sofort abrufen. Zu unserer Übersicht aller neun neuen Nikon Digitalkameras gelangen Sie über den entsprechenden Link am Ende dieses Beitrags. (dis)

Links zum Artikel:
Weiter zum Datenblatt der Nikon Coolpix S630
Weiter zum Datenblatt der Nikon Coolpix S620
Weiter zum Datenblatt der Nikon Coolpix S230
Weiter zum Datenblatt der Nikon Coolpix S225
Weiter zum Datenblatt der Nikon Coolpix S220
Weiter zur dkamera Übersicht der neuen Nikon Digitalkameras

Links zum Artikel:

 
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.