ANZEIGE

Neu: Panasonic Lumix DMC-ZX1, DMC-FX60 und DMC-FP8

Leica Objektiv, 25 bzw. 28mm Weitwinkel, neuer "Power-OIS" Bildstabilisator, 2,7 Zoll Display

Panasonic hat heute Morgen die drei neuen kompakten Digitalkameras Panasonic Lumix DMC-ZX1 (siehe Abbildungen oben), Panasonic Lumix DMC-FX60 und Panasonic Lumix DMC-FP8 präsentiert. Alle drei Neulinge sind mit dem neuen optischen Bildstabilisator "Power-OIS" ausgestattet, welcher laut Panasonic doppelt so effektiv als sein Vorgänger arbeiten soll. Weitere Gemeinsamkeiten sind der 1/2,33 Zoll große CCD Bildsensor, der jeweils effektiv 12,0 Megapixel erfassen kann, das 2,7 Zoll große Kameradisplay mit 230.000 Bildpunkten und das verbaute Markenzoomobjektiv aus dem Hause Leica. Im Videomodus können alle drei neuen Lumix Modelle Filme mit 1.280 x 720 Pixel und 30 Bilder pro Sekunde im Quicktime Motion JPEG erfassen.

Panasonic startet mit der heute neu vorgestellten Panasonic Lumix DMC-ZX1 die neue Panasonic Lumix Modellreihe ZX, welche eine völlig neue Objektivkonstruktion enthält. Die Panasonic Lumix DMC-ZX1 hat als erste Kamera seiner Art eine nur 0,3mm dünne asphärische Linse und ebenso erstmalig eine nur 0,3mm dünne sphärische Linse. Diese Innovation macht es laut Panasonic möglich, ein äußerst kompaktes 8,0fach Superweitwinkel-Zoom zu bauen, das in ein 26mm dünnes Kameragehäuse verbaut werden kann. Das 8,0fach optisches Leica DC Vario-Elmar Marken-Zoomobjektiv deckt eine sehr praxistaugliche Brennweite von 25mm Weitwinkel bis 200mm Tele (jeweils nach KB) ab. Die Panasonic Lumix DMC-ZX1 kann im Makromodus ab 3cm Motivabstand scharfstellen. Ein vollständig geladener Akku (895 mAh) soll für 330 Bilder nach CIPA ausreichen.

Die neue Panasonic Lumix DMC-ZX1 soll ab September 2009 zum Preis von 329,00 Euro (UVP) in den Farben Silber, Schwarz, Aktiv-Blau, Perlmutt-Weiß oder Rot im Fachhandel erhältlich sein

Panasonic Lumix DMC-FX60:

Der zweite Panasonic Lumix Kompaktkamera-Neuzugang ist die Panasonic Lumix DMC-FX60, welche ein 5,0fach optisches Leica DC Vario-Elmarit Marken-Zoomobjektiv, welches eine Brennweite von 25mm Weitwinkel bis 125mm Tele nach KB abdeckt. Die Panasonic Lumix DMC-FX60 kann im Makromodus ab 3cm Motivabstand scharfstellen. Ein vollständig geladener Akku (940 mAh) soll für 360 Bilder nach CIPA ausreichen.

Die neue Panasonic Lumix DMC-FX60 soll ebenfalls ab September 2009 zum Preis von 299,00 Euro (UVP) in den Farben matt-Schwarz, Silber, Stahl-Blau oder Aubergine im Fachhandel erhältlich sein

Panasonic Lumix DMC-FP8:

Auch die heute neu vorgestellte Panasonic Lumix DMC-FP8 gehört einer neuen Lumix Modellreihe, der Lumix FP-Serie an. Die Panasonic Lumix DMC-FP8 hat ein Objektiv verbaut, welches durch seinen abgewinkeltem Strahlengang auch beim Zoomen nicht aus dem Gehäuse ausfährt. Dieses 4,6fach optische Leica DC Vario-Elmar Marken-Zoomobjektiv deckt eine Brennweite von 28mm Weitwinkel bis 128mm nach KB ab. Die Cursortasten am Kameragehäuse sind blau beleuchtet, das Kameragehäuse ist aus Aluminium gefertigt.

Die neue Panasonic Lumix DMC-FP8 soll ab September 2009 zum Preis von 299,00 Euro (UVP) in den Farben Silber, Rot oder Schwarz im Fachhandel erhältlich sein.

Die neuen dkamera Datenblätter zu den drei neuen Panasonic Lumix Digitalkameras können Sie über die nachfolgenden Links abrufen:

Links zum Artikel:

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.