Neu: Rollei Fotoliner Ocean

Die Fotorucksäcke dieser Serie bestehen aus recyceltem Material

Rollei hat die Rucksäcke der „Fotoliner Ocean“-Serie angekündigt. Diese werden unter anderem aus recycelten Plastikflaschen gefertigt. Bis zu 49 Stück sollen es laut Rollei pro Rucksack sein. Zunächst werden die Flaschen sortiert, danach entfärbt und anschließend eingeschmolzen sowie in Pellets verwandelt. Daraus werden wiederum PEF-Fasern hergestellt. Durch die Produktion von einer Tonne Garn auf recycelten Flaschen lassen sich unter anderem 1,5 Tonnen Öl, 2 Tonnen Kohle und 60kg Feinstaubemission einsparen.

Die Rucksäcke der „Fotoliner Ocean“-Serie sollen allerdings nicht nur für die Umwelt etwas bringen, natürlich steht auch der Nutzen für den Fotografen im Vordergrund. Als Features werden unter anderem eine atmungsaktive Polsterung am Rücken genannt, wasserdichte Reißverschlüsse verbessern den Regenschutz und die Oberfläche soll strapazierfähig ausfallen. Insgesamt bietet Rollei fünf unterschiedliche Modelle an, diese lassen sich in verschiedenen Farben erwerben. Das Hauptfach aller Modelle ist durch versetzbare Trennwände frei einteilbar, zudem gibt es weitere Fächer für alltägliche Gegenstände.

Rollei Fotoliner Ocean M:

Eines der größten Modelle der Rücksäcke ist der Fotoliner Ocean Pro. Dieser misst 49 x 36 x 23cm und bringt leer 2.050g auf die Waage. Das Kamerafach bietet einen Stauraum von 33 Liter, Notebooks lassen sich mit einer Displaydiagonalen von bis zu 13 Zoll unterbringen. Durch den integrierter USB-Anschluss lässt sich ein Gerät außerhalb des Rucksacks mittels einer im Rucksack transportieren Powerbank aufladen.

Rollei Fotoliner Ocean Mini:

Der Fotoliner Ocean L ist 56,5 x 33 x 22cm groß und 1.820g schwer. Das Hauptfach bietet ein Volumen von 24,5 Liter, wie im Fotoliner Ocean Pro lässt sich ein 13 Zoll großes Notebook unterbringen. Der Fotoliner Ocean Pro M ist etwas kleiner (48 x 32 x 25cm), für das Kamerafach gibt Rollei ein Volumen von 17 Liter an. Auch im 1.520g schweren M-Modell lässt sich ein 13-Zoll-Notebook verstauen. An Fotografen mit kleinerem Equipment richtet sich der Fotoliner Ocean Mini. Das Kamerafach hat 9 Liter zu bieten, ein Tablet mit 7,9 Zoll kann man ebenso transportieren. Auf die Waage bringt der Fotoliner Ocean Mini 1.100g, die äußeren Abmessungen liegen bei 41,5 x 25,5 x17,5cm.

Halb Rucksack, halb Tasche ist der 980g schwere Fotoliner Ocean Sling Bag. Das Volumen des Kamerafachs liegt bei 5 Liter, die äußeren Abmessungen werden mit 48 x 26,7 x 15,6cm angegeben. Transportieren kann man neben seinem Kamera-Equipment unter anderem auch ein Notebook oder Tablet mit einem bis zu 11 Zoll großem Display.

Rollei Fotoliner Ocean Sling Bag:

Alle Rucksäcke lassen sich ab sofort für Preis von 55,50 Euro (Fotoliner Ocean Sling Bag und Mini), 69,50 Euro (Fotoliner Ocean M), 89,50 Euro (Fotoliner Ocean L) oder 199,50 Euro (Fotoliner Ocean Pro) erwerben. Zum Lieferumfang gehören ein Regenschutz und ein Armband von Ozeankind.

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{