ANZEIGE

Neue Pentax Roadmap, D FA* 50mm F1,4 SDM AW verspätet sich

Das HD Pentax-D FA 70-200mm F4 soll 2019 das Angebot an Telezooms vergrößern

Die Liste der für Spiegelreflexkameras mit Vollformat erhältlichen Objektive von Pentax ist recht kurz, weshalb nicht wenige Besitzer des Flaggschiffs Pentax K-1 (Testbericht) recht ungeduldig auf neue Modelle warten dürften. Pentax hat jetzt seine Roadmap zukünftiger Objektive überarbeitet und stellt neue Modelle in Aussicht. Eine schlechte Nachricht gibt es jedoch auch: das HD Pentax-D FA* 50mm F1,4 SDM AW wird erst im Sommer dieses Jahres erhältlich sein.

Als Grund für die Verspätung nennt Pentax die hohen Qualitätsstandards, die bei den neuen FA*-Stern-Objektiven gelten. Aktuell befindet sich die Festbrennweite in den letzten Zügen der Qualitätskontrolle, anschließend soll die Massenproduktion starten.

Die neue Roadmap von Pentax für Spiegelreflexkameras:

Die aktualisierte Objektivroadmap für das K-Bajonett wurde um das Teleobjektiv HD Pentax-D FA 70-200mm F4 erweitert, welches das Portfolio um ein vermutlich günstigeres Modell neben dem HD Pentax-D FA 70-200mm F2,8 ED DC AW ergänzt. Erscheinen soll das Telezoom im Frühjahr 2019. Fürs selbe Jahr ist das HD Pentax D-FA* 85mm F1.4 in Planung. 2019 oder später sollen ein lichtstarkes Weitwinkelobjektiv, ein Ultraweitwinkelobjektiv, ein Fisheye-Zoom und ein weiteres Telezoom folgen. Zu letzterem sind zwar noch keine konkreten Daten bekannt, mit recht hoher Wahrscheinlichkeit dürfte es sich jedoch um ein Modell mit circa 50-300mm Brennweite sowie einer Lichtstärke von etwa F4 bis F5,6 handeln.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.