ANZEIGE

Panasonic entwickelt das Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1,7

Besonders lichtstarkes MFT-Zoomobjektiv mit Blende F1,7 für den Allroundeinsatz

Mit den Kameras der Lumix S-Serie wird Panasonic neben den seit zehn Jahren erhältlichen MFT-Modellen zukünftig auch DSLMs mit Vollformatsensoren anbieten. Die zweigleisige Strategie soll allerdings nicht auf Kosten des Micro-Four-Thirds-Angebot gehen, was die Entwicklung des neuen Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1,7 eindrucksvoll belegt. Dabei wird es sich um das bislang lichtstärkste Zoomobjektiv handeln, das für spiegellose Systemkameras jemals gebaut wurde.

Die für ein Zoomobjektiv enorm hohe Lichtstärke von durchgängig F1,7 ist allerdings nicht alles, was das Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1,7 auszeichnet. Auch der Brennweitenbereich hebt sich mit 20 bis 50mm (KB-äquivalent) vom bisherigen Objektivangebot ab.

Für die manuelle Fokussierung, die Brennweitenveränderung und die Blende stehen am Objektiv Einstellringe zur Verfügung. Das Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1,7 soll laut Panasonic über den gesamten Brennweitenbereich eine hervorragende optische Abbildungsleistung besitzen. Das Gehäuse wird – wie für alle Leica-Objektive mit MFT-Bajonett typisch – aus Metall bestehen.

Wann und zu welchem Preis das Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1,7 im Fachhandel erhältlich sein wird, steht noch nicht fest.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.