Pentax stellt das HD D FA 24-70mm F2,8 ED SDM WR vor

Lichtstarkes und wetterfestes Standardzoom für Vollformatsensoren

Wie vor Kurzem berichtet, wird die Vollformat-Spiegelreflexkamera von Pentax im Frühjahr 2016 auf den Markt kommen. Bereits ab Oktober 2015 kann dagegen schon zum neuen Standardzoom HD Pentax-D FA 24-70mm F2,8 ED SDM WR gegriffen werden. Dieses bildet mit dem bereits vorgestellten Teleobjektiv HD Pentax-D FA 70-200mm F2,8 ED DC AW das neue lichtstarke Vollformat-Duo.

Beim HD Pentax-D FA 24-70mm F2,8 ED SDM WR setzt Pentax auf einen optischen Aufbau aus 17 Linsen in 12 Gruppen. Drei ED-Linsen, eine anormale Dispersionslinse und drei asphärische Linsen sollen für eine möglichst gute Abbildungsleistung sorgen. Die zum Einsatz kommende HD-Vergütung soll zudem Reflexionen verhindern.

Wer das HD Pentax-D FA 24-70mm F2,8 ED SDM WR an Kameras mit APS-C-Bildsensor verwendet, erhält eine kleinbildäquivalente Brennweite von 37 bis 107mm. Die größte Blendenöffnung liegt über dem gesamten Brennweitenbereich bei F2,8, neun Blendenlamellen sollen auch abgeblendet für ein harmonisches Bokeh sorgen.

Der optische Aufbau des HD Pentax-D FA 24-70mm F2,8 ED SDM WR:

Als Autofokusmotor kommt ein Supersonic Direktantrieb (SDM) zum Einsatz, dieser gewährleistet laut Pentax eine leise und gleichzeitig schnelle Scharfstellung. Durch das Quick-Shift-Fokussystem kann komfortabel zur manuellen Fokussierung gewechselt werden. Die Naheinstellgrenze des HD Pentax-D FA 24-70mm F2,8 ED SDM WR liegt bei 38cm, der größte Abbildungsmaßstab bei 1:5.

11,0 x 8,9cm ist das 787g schwere Standardzoom groß, der Filterdurchmesser liegt bei 82mm. Abdichtungen schützen das HD Pentax-D FA 24-70mm F2,8 ED SDM WR vor Staub sowie Feuchtigkeit. Für 1.299 Euro (UVP) ist das Objektiv ab Oktober 2015 im Fachhandel erhältlich.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{