ANZEIGE

Rollei kündigt die Stativreihe Rock Solid Mark II an

Vier robuste Modelle mit Traglasten von 20 bis 65kg

Rollei hat seine Rock Solid-Stative neu aufgelegt und möchte bei der zweiten Generation mit neuen Features, einer zusätzlichen Ausstattung und einem noch besseren Preis-Leistungs-Verhältnis punkten. Dazu wird den neuen Stativen, mit Ausnahme des Modells „Alpha XL“, das mit einem integrierten Bowl-Adapter ausgeliefert wird, ein Stativkopf beigelegt.

Die Stativreihe Rock Solid Mark II von Rollei bietet besonders belastbare Modelle. Schnee, Staub und Salzwasser sollen ihnen nichts anhaben können. Für den optimalen Halt auf jedem Untergrund sind sie mit Gummifüßen oder Spikes ausstattbar.

Die Stative sind in vier Versionen erhältlich, die unterschiedliche Aufnahmehöhen besitzen und sich auch in der maximalen Traglast unterscheiden.

Bei drei Modellen gehört ein Kugelkopf zum Paket:

Das Modell Alpha XL Mark II Carbon bringt 3.188g auf die Waage und wird mit einer Traglast von bis zu 65kg angegeben. Als Packmaß werden 68cm genannt. Die maximale Höhe liegt bei 190cm und die minimale Höhe bei 14cm. Das Alpha Mark II Carbon fällt beim Transport mit 67cm Packmaß etwa genauso groß aus, ist mit 2.125g allerdings deutlich leichter. Dafür liegt die Traglast nur bei bis zu 30kg und die maximale Höhe bei 165,5cm. Als minimale Höhe nennt Rollei 20cm.

Alle vier Modelle erreichen eine geringe Minimalhöhe:

Das 1.702g schwere Beta Mark II Carbon hat eine maximale Höhe von 174,5cm und eine minimale Höhe von 22cm zu bieten. Die Traglast wird mit 25kg angegeben, das Packmaß mit 65,5cm. Das mit 1.347g leichteste Modell nennt sich Gamma Mark II Carbon und ist zusammengeklappt 60,5cm groß. Es erlaubt den Transport von bis zu 20kg schwerem Equipment und kann auf bis zu 163,5cm Höhe ausgefahren werden. Die minimale Höhe liegt bei 21cm.

Am unteren Ende der Mittelsäule (Beta und Gamma) oder der Stativkopfplatte (Alpha) befindet sich jeweils ein Haken zum Beschweren mit Gewichten, die Befestigungsplatten der Köpfe sind mit einer 3/8-Zoll- und 1/4-Zoll-Verbindung versehen.

Zum Lieferumfang gehören unter anderem Spikes:

Alle vier Rock Solid-Stativ der zweiten Generation von Rollei lassen sich ab sofort im Fachhandel erwerben. Das Alpha XL Mark II Carbon für 549,99 Euro, das Alpha Mark II Carbon für 499,99 Euro, das Beta Mark II Carbon für 399,99 Euro und das Gamma Mark II Carbon für 299,99 Euro (Preise jeweils UVP).

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.