Samsung bringt heute das weltweit erste Handy mit 10 Megapixeln und optischem 3 fach Zoom

Samsung bringt heute das weltweit erste Handy mit 10 Megapixeln und optischem 3 fach Zoom


Das Bild des Samsung SCH-B600 kann durch Anklicken weiter vergrößert werden.

Das weltweit erste 10-Megapixel-Fotohandy von Samsung bietet auch Mobile-TV-Empfang. Mit der Einführung des 10-Megapixel-Fotohandys, das auf der CeBIT im März dieses Jahres zum ersten Mal vorgestellt wurde, hat Samsung einmal mehr einen technologischen Meilenstein gesetzt. Im Jahr 2000 führte Samsung als erstes Unternehmen ein Mobiltelefon mit integrierter Kamera ein. Darüber hinaus war die Firma im Oktober 2004 die erste weltweit, die ein Fotohandy mit fünf Megapixel Auflösung vorstellte und im Juli 2005 das erste 7-Megapixel-Fotohandy der Welt auf den Markt brachte. Das 10-Megapixel-Fotohandy von Samsung (SCH-B600) ist um sechs Millimeter flacher und damit um zehn Gramm leichter als das 7-Megapixelkamera-Handy (SCH-V770) und unterscheidet sich von den Megapixelkamera-Telefonen der Vorgänger-Generation durch Unterstützung von Mobile TV auf Basis des S-DMB-Standards.

Neben den 10 Megapixeln Bildauflösung zählen ein 3facher optischer Zoom und 5facher Digitalzoom ebenso wie Autofokus und ein eingebauter Blitz zu den Funktionen. Darüber hinaus ist das SCH-B600 mit einer LED-Autofokus-Funktion ausgestattet, die für scharfe Fotos auch bei schlechten Lichtverhältnissen sorgen soll. Das Autofokus-System, das sich direkt neben dem Objektiv befindet, soll dabei eine optimale Bildqualität sicherstellen, indem sie die Entfernung automatisch misst und die Schärfe entsprechend einstellt. Das SCH-B600 unterstützt zudem Weißabgleich, manuelle Scharfeinstellung sowie die Aufnahme von Serien- und Intervallbildern. Dank Bluetooth-Unterstützung können die Anwender Bilder drahtlos an Bluetooth-fähige Handys oder Drucker schicken und Bluetooth-Headsets für Gespräche nutzen.

Die TFT-LCD-Anzeige bietet eine hohe Bildqualität für ein Display dieser Größe. Der 2,2 Zoll (ca. 5,6 cm) große "True Color"-LCD-Bildschirm unterstützt die Anzeige von 16 Millionen Farben (aktuelle Handys können lediglich 262.144 Farben darstellen). Videos können in QVGA-Auflösung (320x240 Bildpunkte) mit 15 bis 30 Bildern pro Sekunde im MPG4 oder H.264 Format aufgenommen werden. Die Unterstützung für den S-DMB-Standard ermöglicht den Anwendern den Empfang von Live-TV in gestochen scharfer Bildqualität.

Das Mobiltelefon unterstützt als Ergänzung zu seinem internen Speicher auch externe Speichererweiterungen über MMCmicro-Speicherkarten. Über den TV-Ausgang lässt sich das Handy an ein Fernsehgerät anschließen, um Fotos oder Videos anzusehen. Das Design des SCH-B600 ist einer klassischen Digitalkamera nachempfunden. Die Vorderseite ist als Mobiltelefon im Candybar-Format gestaltet, und auf der Rückseite stehen die Funktionen einer Digitalkamera zur Verfügung. Weitere Highlights des SCH-B600 sind ein MP3-Player (der die Formate MP3, AAC und AAC+ wiedergeben kann), ein Visitenkartenleser und 128 polyphone Klingeltöne.

Das Samsung SCH-B600 wird erst einmal in Korea zum Preis von rund 720 Euro angeboten. Wann das Gerät im europäischen Raum erhältlich sein wird, ist unklar.

Nachfolgende Produktbilder des Samsung SCH-B600 können durch Anklicken weiter vergrößert werden:

 

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{