ANZEIGE

SanDisk und Micron kündigen 1TB große microSD-Karten an

Für größte Datenmenge bei kompakten Geräten, bis zu 170MB/s schnell

In Zeiten stetig steigender Datenmengen kommt man an immer größeren Datenträgern nicht vorbei. Mit größer meinen wir allerdings nicht die tatsächlichen Abmessungen, sondern die Datenspeicherkapazität. SanDisk und Micron haben nun angekündigt, 1TB große microSD-Speicherkarten anzubieten. Dadurch lassen sich selbst mit kompakteren Geräten wie Smartphones riesige Datenmengen abspeichern. Mit 1TB Speicherplatz kann man beispielsweise etwa 180.000 JPEG-Fotos mit 12 Megapixel oder 80 Stunden Full-HD-Videomaterial aufnehmen.

SanDisk vermarktet seine 1TB große Extreme Pro microSD-Karte als „weltweit schnellste 1 TB UHS-I microSD-Karte“. Diese erreicht eine maximale Datenraten von 170MB/s beim Lesen und 90MB/s beim Schreiben. Dafür kommt eine nicht genauer definierte, proprietäre Technologie zum Einsatz, die Übertragungsgeschwindigkeiten über der UHS-I-Spezifikation von 104MB/s ermöglicht. Welche Geräte diese aktuell unterstützen, ist nicht bekannt. Durch die UHS Speed Class 3 und Video Speed Class 30 wird eine Geschwindigkeit von 30MB/s beim Schreiben garantiert, die Aufnahme von Videos mit einer Datenraten von bis zu 30Mbit/s stellt daher kein Problem dar.

Daneben wird SanDisk 1TB-Modelle auch in der Extreme- und Extreme-Plus-Serie anbieten. In beiden Fällen soll die maximale Schreibgeschwindigkeit bei 90MB/s liegen, die Datenrate beim Lesen bei 100MB/s (Extreme Plus) bzw. 160MB/s (Extreme). Alle drei 1TB-Modelle unterstützen den A2-Standard für schnelle App-Ausführungen und sind stoßsicher, temperatursicher, wasserdicht sowie röntgensicher. Als Preis nennt SanDisk für das 1TB große Extreme-Modell 489,00 Euro (UVP), die Preise der anderen beiden Speicherkarten werden nicht genannt. Mit der Verfügbarkeit kann ab April 2019 gerechnet werden.

Micron setzt bei seinem 1TB großen Modell auf QLC-Speicher. Die Schreibgeschwindigkeit der neuen Speicherkarte soll bei bis zu 95MB/s liegen, die Lesegeschwindigkeit bei bis zu 100MB/s. Durch die UHS Speed Class 3 und die Video Speed Class 30 wird, wie bei den SanDisk-Modellen, eine Schreibgeschwindigkeit von 30MB/s garantiert. Die unterstütze Application Performance Class ist A2. Zum Preis macht Micron noch keine Angabe, erhältlich soll die Speicherkarte frühestens im Juni sein.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.