Skylum präsentiert die Luminar AI-Software

Bildbearbeitung übernommen von der künstlichen Intelligenz

Die Bildbearbeitungslösung Luminar der Softwareschmiede Skylum ist für den Einsatz von künstlicher Intelligenz bekannt. Unter anderem lässt sich der Himmel von der künstlichen Intelligenz freistellen oder werden Porträts auf Wunsch optimiert. Nun geht Skylum allerdings noch einen Schritt weiter und hat das Programm Luminar AI angekündigt. Hier stehen die automatischen Berechnungen und Korrekturen der künstlichen Intelligenz im Vordergrund.

Nach Aussage des Herstellers soll Luminar AI „komplexe Bearbeitungen dank einzigartiger KI-gestützter Werkzeuge einfacher als je zuvor“ machen. „Langweilige und komplexe Aufgaben werden ohne Einbußen an professioneller Qualität entfernt“. Die Software richtet sich unter anderem an visuelle Kommunikatoren, Alltagsmenschen und professionelle Fotografen.

Zu den Features der Bildverarbeitungssoftware gehören beispielsweise eine Body AI und Face AI. Diese können Porträts formen und verfeinern, ausdrucksstarke Augen erzeugen oder Makel und Unebenheiten auf natürliche Weise entfernen. Landschaftsfotografen können wie bei den neueren Luminar-Versionen den Himmel austauschen oder Sonnenstrahlen hinzufügen. Des Weiteren sind das professionelles Finishing mittels Structure AI für mehr Textur und Struktur, Accent AI für die perfekte Belichtung und Farbe sowie Composition AI für die Korrektur von schiefen Bilder möglich

Luminar AI wird als eigenständige Software und als Plug-in für MacOS sowie Windows erhältlich sein. der Preis und die Verfügbarkeit wurden noch nicht bekanntgegeben.

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{