Spiegelreflexkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2012 (Teil 1)

Hilfe für Ihre Kaufentscheidung: Aktuelle Spiegelreflexkameras zwischen 450 und 750 Euro

 

Spiegelreflexkameras stehen nach wie vor für die Königsklasse der Fotografie, die spiegellosen Systemkameras holen aber immer weiter auf. Neben der sehr guten Bildqualität sprechen für die Spiegelreflexkameras vor allem ihr sehr gutes Handling und der schnelle Autofokus. Erfreulich für Käufer mit kleinerem Budget: Alle hier genannten Spiegelreflexkameras – egal ob für 450 oder 750 Euro – besitzen eine sehr gute Bildqualität.

Anmerkung: Sonys SLT-Modelle sind zwar genau genommen keine Spiegelreflexkameras, da es bis auf den feststehenden Spiegel und den elektronischen Sucher aber keine bedeutenden Unterschiede gibt, werden sie in dieser Kaufempfehlung trotzdem zu den Spiegelreflexkameras gezählt.

Damit Sie sofort loslegen können, empfehlen wir in dieser Kaufberatung die Spiegelreflexkameras zusammen mit einem Standard-Objektiv. Sollten Sie dieses nicht benötigen, weil Sie an einem anderen Brennweitenbereich interessiert sind oder bereits ein ähnliches Objektiv besitzen, können Sie unsere Kamera-Empfehlung natürlich auch ohne oder mit einem anderen Objektiv erwerben.

Um Ihnen die Suche nach der zu Ihnen passenden Digitalkamera zu erleichtern, haben wir die Spiegelreflexkameras in vier Preisklassen unterteilt, wobei in diesem Artikel Einsteiger-Modelle zwischen 450 und 750 Euro mit ihren Stärken und Schwächen vorgestellt werden. Bitte beachten Sie, dass alle Bewertungskriterien nur für die entsprechende Preiskategorie gelten.

 

Sony Alpha 37 mit AF 18-55mm F3,5-5,6 DT SAM (ca. 450 Euro bei Amazon*)

Pro:

  • Sehr gute Bildqualität
  • Sucher hochauflösend
  • Sehr hohe Serienbildrate

Contra:

  • Display nur gering aufgelöst

Die Sony Alpha 37 besitzt einen APS-C-Bildsensor (23,4 x 15,6mm) mit 16,1 Megapixel Auflösung und einer sehr guten Bildqualität. Der elektronische Sucher löst hohe 1,44 Millionen Subpixel auf, das 2,7 Zoll große Display stellt aber leider nur magere 230.400 Subpixel dar. Für diese Preisklasse herausragend ist die Serienbildgeschwindigkeit: Sieben Bilder pro Sekunde erlaubt nur die Sony Alpha 37. Ebenfalls positiv: Dank einem im Kameragehäuse eingebauten Bildstabilisator werden alle Objektive stabilisiert. Der Autofokus verfügt über 15 AF-Punkte, drei davon sind als Kreuzsensoren ausgelegt. Im Videomodus kann man sich bei Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) für 50 Halb- oder 25 Vollbilder pro Sekunde entscheiden, der sehr schnelle Video-Autofokus stellt außerdem alle Spiegelreflexkameras in den Schatten. Wer auf der Suche nach einer flotten Digitalkamera für wenig Geld ist, kommt an der Sony Alpha 37 kaum vorbei. Zusammen mit dem AF 18-55mm F3,5-5,6 DT SAM (kleinbildäquivalente Brennweite: 27-83mm) ist die Sony Alpha 37 für ca. 450 Euro bei Amazon* ein sehr gutes Foto-Paket

Nikon D3200 mit AF-S VR DX 18-55mm F3,5-5,6 G (ca. 450 Euro bei Amazon*)

Pro:

  • Sehr gute Bildqualität
  • Hochauflösendes Display
  • Guide-Modus für Einsteiger

Contra:

  • Kein eingebauter Fokusmotor

Die Nikon D3200 ist Nikons aktuelles Einsteiger-Modell in die Spiegelreflexklasse und durch ihren Guide-Modus vor allem auch für Spiegelreflex-Neulinge geeignet. Auf der technischen Seite muss man trotz Einsteigerkamera aber nur auf wenig verzichten. Die Bildqualität des 23,5 x 15,6 Millimeter (DX-Format) großen und 24,0 Megapixel auflösenden Bildsensors ist durchweg sehr gut, das 3,0-Zoll-Display stellt für diese Preisklasse sehr hohe 921.000 Subpixel dar. Mit vier Bildern pro Sekunde wird im Serienbildmodus zudem eine akzeptable Serienbildgeschwindigkeit erreicht. Der Autofokus besitzt elf AF-Messpunkte, wobei der mittlere davon als Kreuzsensor ausgelegt ist. Videos können in Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) mit 30 Vollbildern pro Sekunde aufgenommen werden, ein Mikrofon-Eingang erlaubt den Anschluss eines externen Mikrofons. Die Nikon D3200 ist zusammen mit dem AF-S VR DX 18-55mm F3,5-5,6 G (kleinbildäquivalente Brennweite: 27-83mm) für ca. 450 Euro bei Amazon* eine ausgezeichnete Einsteigerkamera mit allen wichtigen Features, ihr Guide-Modus ist vor allem für Einsteiger eine gute Hilfe. Nur wer das komplette Nikon-Objektiv-Portfolio (mit Autofokus) nutzen will, sollte die Nikon D3200 mangels integriertem Fokusmotors nicht in den Kreis der Favoriten aufnehmen.

 

Pentax K-30 mit DA 18-55mm WR (ca. 740 Euro bei Amazon*)

Pro:

  • Sehr gute Bildqualität
  • Display hochauflösend
  • Gegen Staub und Spritzwasser geschützt

Contra:

  • Keine bedeutenden Schwächen

Günstig und trotzdem wetterfest: Diese Kombination findet man nur bei Pentax. Doch bei der neuen Pentax K-30 bietet Pentax nicht nur ein gegen Staub und Spritzwasser abgedichtetes Gehäuse, auch die Bildqualität des 23,7 x 15,7 Millimeter großen Bildsensors (APS-C) ist überzeugend. Das 3,0 Zoll große Display löst zudem hohe 921.000 Subpixel auf, der Autofokus besitzt elf Messpunkte mit neun Kreuzsensoren. Im Serienbildmodus erreicht die Pentax K-30 schnelle sechs Bilder pro Sekunde. Der eingebaute Bildstabilisator stabilisiert alle Objektive. Videos können in Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) mit 30 Vollbildern pro Sekunde aufgenommen werden. Zusammen mit dem DA 18-55mm WR (kleinbildäquivalente Brennweite: 27-83mm) ist die Pentax K-30 für ca. 740 Euro bei Amazon* eine sehr gute Kamera-Objektiv-Kombination, die zudem – absolut klassenunüblich – gegen Staub und Spritzwasser geschützt ist.

Sony Alpha 65V mit AF 18-55mm F3,5-5,6 DT SAM (ca. 750 Euro bei Amazon*)

Pro:

  • Sehr gute Bildqualität
  • Display und Sucher hochauflösend
  • Sehr hohe Serienbildrate

Contra:

  • Keine bedeutenden Schwächen

Der APS-C-Bildsensor (23,4 x 15,6mm) der Sony Alpha 65V löst 24,0 Megapixel auf und besitzt eine sehr gute Bildqualität, Sucher und Display stellen mit 2,36 bzw. 0,92 Millionen Subpixel auch kleinste Details dar. Im Serienbildmodus erreicht die Sony Alpha 65V sehr schnelle zehn Bilder pro Sekunde. Der Autofokus arbeitet mit 15 Messpunkten, drei davon sind als Kreuzsensoren ausgelegt. Videos kann die Sony Alpha 65V in Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) mit 50 Vollbildern pro Sekunde aufnehmen. Der integrierte Bildstabilisator stabilisiert alle Objektive, mit dem GPS-Modul kann der Aufnahmeort der Bilder gespeichert werden. Die Sony Alpha 65V ist zusammen mit dem AF 18-55mm F3,5-5,6 DT SAM (kleinbildäquivalente Brennweite: 27-83mm) für ca. 750 Euro bei Amazon* ein wahres Ausstattungswunder und eine überzeugende Digitalkamera.

*Diese Affiliate-Links führen Sie zu Amazon.de-Angeboten oder zu Drittanbieter-Angeboten bei Amazon.de, keine Garantie auf Verfügbarkeit, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt., Preise evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweis: Trotz sorgfältiger Recherche übernehmen wir keine Zufriedenheitsgarantie für unsere Kaufempfehlungen.

Unsere Digitalkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2012 in der Übersicht:

Kompaktkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2012 (Teil 1): Bis 250 Euro

Kompaktkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2012 (Teil 2): Über 250 Euro

Bridgekamera-Empfehlungen für Weihnachten 2012 (Teil 1): 100 bis 250 Euro

Bridgekamera-Empfehlungen für Weihnachten 2012 (Teil 2): Über 250 Euro

Systemkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2012 (Teil 1): Bis 750 Euro

Systemkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2012 (Teil 2): Über 750 Euro

Spiegelreflexkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2012 (Teil 1): Bis 750 Euro

Spiegelreflexkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2012 (Teil 2): Bis 750 Euro

Links zum Artikel:

   
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.