Stativschulter TrioPod-M von Novoflex

Weitere Möglichkeit zum Aufbau eines modularen Stativsystems

Novoflex erweitert sein Portfolio an Stativzubehör um das TrioPod-M. Dieses stellt neben den Stativbasen TrioPod, TrioPod-PRO75 und TrioBalance die vierte Stativschulter dar. Der Durchmesser der neuen Stativschulter liegt bei 80mm und erlaubt den Einsatz von allen 28mm dicken Stativbeinen aus Aluminium oder Carbon. Dazu gehören die Beine des TrioPod-Systems, die Mini Makrobeine sowie die Faltwanderstöcke QLEG Walk III.

Die Beine lassen sich beim Abspreizen in Winkeln von 20°, 40°, 60° und 80° einrasten, dadurch sind viele Einsatzgebiete abdeckbar. Der Lieferumfang der Stativschulter TrioPod-M umfasst eine Mittelsäule für eine 27cm höhere Arbeitshöhe, ohne Mittelsäule wird eine minimal Arbeitshöhe von 6cm erreicht. Die maximale Belastbarkeit gibt Novoflex ohne Mittelsäule mit 30kg an, mit vollem Auszug sind es 5kg.

Die Stativschulter mit Beinen, Mittelsäule und zusätzlichen seitlichen Halterungen:

Über zwei zusätzliche Gewindeanschlüsse (1/4“ und 3/8“) lassen sich an der Stativschulter unter anderem Halterungen und Verlängerungen anbringen, diese können beispielsweise zur Montage von verschiedenem Zubehör genutzt werden. Das Anhängen eines Rucksacks zum Beschweren des Stativs oder zum schnellen Zugriff ist ebenfalls möglich.

Novoflex bietet die TrioPod-M-Stativschulter für einen Preis von 320,71 Euro an. Zusätzlich zum Einzelkauf lassen sich auch mehrere Sets bestehend aus Carbon- Aluminium oder Minibeinen erwerben.

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{