ANZEIGE

Tamron stellt das 28-75mm F2.8 Di III RXD vor

Finale Daten des lichtstarken Standardzooms für spiegellose Systemkameras bekannt

Ende Februar 2018 hatte Tamron die Entwicklung seines ersten für spiegellose Vollformatkameras geeigneten Objektivs angekündigt. Nun wurde das 28-75mm F2.8 Di III RXD mit allen technischen Daten offiziell vorgestellt. Es ist mit einem staub- und spritzwassergeschützten Gehäuse ausgestattet und wurde laut Tamron speziell für spiegellose Kamerasystem entwickelt. Wer das Objektiv an APS-C-Kameras einsetzen möchte, erhält 42 bis 113mm Brennweite (kleinbildäquivalent).

Für exzellente optische Eigenschaften soll beim Tamron 28-75mm F2.8 Di III RXD ein optischer Aufbau mit 15 Linsen in zwölf Gruppen sorgen. Abbildungsfehler werden durch den Einsatz von jeweils einem XLD- und LD-Element sowie drei asphärischen Linsen reduziert. Die BBAR-Vergütung der Linsenoberflächen minimiert Reflexionen.

Der optische Aufbau des Tamron 28-75mm F2.8 Di III RXD:

Mit 28 bis 75mm fällt das Objektiv nicht ganz so weitwinkelig wie das Sony E 24-70mm F2,8GM aus, der Verzicht auf Brennweiten unterhalb von 28mm erlaubt trotz einer konstanten Lichtstärke von F2,8 allerdings kompakte Abmessungen (7,3 x 11,8cm) und ein geringes Gewicht (550g). Für eine harmonische Hintergrundunschärfe bei kleineren Blendenöffnungen sollen neun Blendenlamellen sorgen. Minimal lassen sich F22 wählen.

Abdichtungen erlauben den Einsatz bei nicht optimalen Wetterbedingungen:

Als Autofokusmotor kommt der neu entwickelte RXD-AF-Schrittmotor zum Einsatz. Dieser soll nicht nur leise, sondern auch schnell scharfstellen. Die Naheinstellgrenze des Tamron 28-75mm F2.8 Di III RXD wird mit 19cm im Weitwinkel- und 39cm im Telebereich angegeben. Dadurch lässt sich ein maximaler Abbildungsmaßstab von 1:2,9 (Weitwinkel) bzw. 1:4 (Tele) realisieren. Das Filtergewinde des 2,7-fach-Zooms misst 67mm, durch die Innenfokussierung rotiert dieses beim Scharfstellen nicht. Zum DMF (Direkt Manueller Fokus) der Sony-Kameras ist das Objektiv kompatibel, die automatische Objektivkorrektur soll ebenfalls möglich sein.

Das Tamron 28-75mm F2.8 Di III RXD wird ab Ende Mai bis Anfang Juni 2018 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.099,00 Euro im Fachhandel erhältlich sein.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.