Tamron teasert ein neues Objektiv für Sony DSLMs

Das neue Modell soll am 11. Juni vorgestellt werden

Auf seinen Social Media Kanälen sowie auf Youtube hat Tamron die Vorstellung eines neuen Objektivs angekündigt. Wichtige Objektivdaten wie die Brennweite oder die Blende wurden noch nicht genannt, das Produktbild lässt aber zumindest erste Rückschlüsse darauf zu. So besitzt das neue Modell in etwa die Abmessungen des schon länger erhältlichen Tamron 28-75mm F2,8 Di III RXD, der Filterdurchmesser dürfte des Weiteren bei 67mm liegen.

Diese Daten lassen unserer Meinung nach, da die Vorstellung eines weiteren Standardzooms mit Blende F2,8 und einem ähnlichen Brennweitenbereich wenig Sinn ergibt, auf ein Allroundzoom mit etwas größerer Brennweitenabdeckung schließen. Wir würden von einem Modell mit etwa 24 bis 200mm oder 28 bis 200mm ausgehen. Die Blende dürfte sich bei etwa F2,8/F3,5 bis F5,6/F6,3 bewegen. Diese Schätzung würde auch zum Text passen, mit dem Tamron auf das neue Objektiv hinweist: „Das nächste Level fotografischer Freiheit“.

Ein Allroundobjektiv mit höherem Zoomfaktor fehlt zudem noch in Tamrons Objektivportfolio für das E-Bajonett. Bislang hat der japanische Objektivhersteller nur Modelle mit recht kleinen Brennweitenbereichen (bzw. Festbrennweiten) und einer Lichtstärke von F2,8 angekündigt. Bedienelemente sind beim neuen Objektiv in Form eines Fokusrings, eines Blendenrings und eines Zoomlock-Schalters zu finden. Letzterer würde ebenso auf ein Objektiv mit größerem Zoomfaktor hindeuten. Damit wird das unbeabsichtigte Herausfahren des Tubus verhindert.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.