ANZEIGE

Tokina Opera 16-28mm F2,8 FF angekündigt

Ultraweitwinkelzoom mit Canon EF- und Nikon F-Bajonett

Als zweites Objektiv seiner Opera-Serie hat Tokina das Ultraweitwinkelzoom Opera 16-28mm F2,8 FF vorgestellt. Das Objektiv wird mit Canon EF- sowie Nikon-F-Bajonett angeboten und wurde für Kameras mit Vollformatsensoren konstruiert. Der Einsatz an Modellen mit APS-C-Sensoren ist ebenso möglich, die KB-Brennweite entspricht dann etwa 24 bis 42mm. Die Lichtstärke des Objektivs liegt unabhängig von der gewählten Brennweite bei F2,8. Schließen lässt sich die aus neun Lamellen bestehende Blende auf bis zu F22.

Zum Reduzieren von Abbildungsfehlern kommt beim Tokina Opera 16-28mm F2,8 FF ein optischer Aufbau mit 15 Linsen in 13 Gruppen zum Einsatz.

Bei drei Elementen handelt es sich um asphärische Gläser, drei weitere bestehen aus ED-Glas. Die stark gebogene Frontlinse erlaubt die Korrektur von Verzerrungen, verhindert jedoch den Einsatz von Schraubfiltern.

Der optische des Aufbau des Tokina Opera 16-28mm F2,8 FF:

Als Autofokusmotor wird ein Silent Drive Modul (SDM) verwendet. Ein Gleichstrommotor und ein magnetischer GMR-AF-Sensor sollen sowohl die AF-Geschwindigkeit als auch die AF-Präzision erhöhen. Wer zum manuellen Fokus wechseln möchte, zieht den Fokusring nach hinten. Die Naheinstellgrenze des Tokina Opera 16-28mm F2,8 FF liegt bei 28cm, als größter Abbildungsmaßstab wird 1:5,3 angegeben.

Das 8,9 x 13,4cm große und 940g schwere Ultraweitwinkelzoom verfügt über eine fest verbaute Gegenlichtblende und wird für einen Preis von 749,00 Euro im Fachhandel angeboten.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.