Walimex pro stellt ein Fisheye-Objektiv für Kleinbildkameras vor

Als Walimex pro 12mm F2,8 für Fotos und 12mm T3,1 für Videos erhältlich

Von Walimex Pro lassen sich bereits mehrere Fisheye-Objektive erwerben, keines davon lässt sich bislang aber ohne größere schwarze Ränder an Kameras mit Kleinbildsensoren einsetzen. Diese Lücke im Portfolio wurde nun mit dem Walimex pro 12mm F2,8 Fish-Eye geschlossen. Dieses kann man als Foto-Version und Video-Version (Walimex pro 12mm T3,1 Fish-Eye) erwerben.

Beide Versionen besitzen einen optischen Aufbau aus zwölf Linsen in acht Gruppen, dazu gehören auch zwei asphärische Elemente. Alle Linsen sind mehrfach vergütet, mit der Nano-Vergütung sollen Reflexionen reduziert werden. An Kleinbildkameras wird ein Bildwinkel von 180 Grad abgedeckt, bei APS-C-Modellen sind es 118 bis 124,6 Grad und bei Kameras mit Micro-Four-Thirds-Sensor 97,3 Grad. An Letzteren ergeben sich durch den Cropfaktor des kleineren Bildsensors kleinbildäquivalente 24mm, bei APS-C-Kameras sind es 18 bis 19mm. Abblenden lässt sich beim Walimex pro 12mm F2,8 Fish-Eye von F2,8 bis F22, die Naheinstellgrenze liegt bei 20cm.

Das Walimex pro 12mm T3,1 Fish-Eye:

Zusätzlich zur Foto-Version bietet Walimex wie bei den meisten Objektiven auch eine speziell für die Videoaufnahme optimierte Version an. Diese nennt sich Walimex pro 12mm T3,1 Fish-Eye und besitzt eine Lichtstärke von T3,1. Die Blende lässt sich hier stufenlos schließen, der Blenden- und der Fokusring sind mit einem Zahnkranz ausgestattet. Dadurch ist der Einsatz eines Follow-Fokus-Systems ohne Umbauten am Objektiv und ohne weiteres Zubehör möglich.

Das Walimex pro 12mm T3,1 Fish-Eye:

Das je nach Bajonett 500g bis 565g schwere und zwischen 7,2 x 7,7cm und 7,2 x 9,8cm große Walimex pro 12mm F2,8 Fish-Eye lässt sich für eine unverbindliche Preisempfehlung von 549,00 Euro erwerben, das Walimex pro 12mm T3,1 Fish-Eye soll 649,00 Euro kosten. Aktuell kann es für das Canon EF-Bajonett und das Nikon F-Bajonett erworben werden. In Planung sind zudem folgende Bajonette: FujiFilm X, Canon EF-M, Pentax K, Sony A, Sony E, Four Thirds, Micro-Four-Thirds sowie Samsung NX.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{