Weitere Viltrox-Objektive für Nikon-Z-Kameras erhältlich

Viltrox AF 23mm F1,4 Z, AF 33mm F1,4 Z, AF 56mm F1,4 Z und AF 24mm F1,8 Z

Vor ein paar Wochen hatten wir über das neue Viltrox AF 35mm F1,8 für die spiegellosen Modelle von Nikon berichtet. Nun lassen sich einige weitere Modelle des Unternehmens mit Z-Bajonett erwerben. Dabei handelt es sich um drei Objektive für APS-C-Kameras und ein Objektiv für Vollformatkameras.

Alle vier besitzen einen Autofokusmotor und eine über die Kamera sowie per Einstellring steuerbare Blende. Dadurch können die Objektive wie jedes andere Automatik-Modell von Nikon eingesetzt werden. Manuelle Einstellungen sind daher nicht zwingend nötig, aber natürlich möglich. Zu diesem Zweck ist neben dem bereits erwähnten Blendenring auch ein Fokusring verbaut.

Beim Fokusmotor handelt es sich in allen vier Fällen um einen Schrittmotor, dieser soll das schnelle und trotzdem leise Scharfstellen erlauben. Die größte Blendenöffnung der Objektive liegt bei F1,4 bzw. F1,8, abblenden lässt sich auf bis zu F16.

Das Viltrox AF 56mm F1,4 Z eignet sich optimal für die Aufnahme von Porträts:

Das Viltrox AF 23mm F1,4 Z, das Viltrox  AF 33mm F1,4 Z und das Viltrox AF 56mm F1,4 Z wurden für APS-C-Kameras konstruiert, an der Nikon Z 50 oder Nikon Z fc entspricht der Bildwinkel wegen des Cropfaktors daher Modellen mit 35mm, 50mm und 84mm Brennweite. Während es sich beim Viltrox AF 23mm F1,4 Z somit um ein Weitwinkelobjektiv handelt, gehört das Viltrox AF 33mm F1,4 Z zu den Normalobjektiven und das Viltrox AF 56mm F1,4 Z zu den leichten Teleobjektiven. Das Viltrox AF 24mm F1,8 Z kann an Vollformat- und APS-C-Kameras eingesetzt werden, an letzteren DSLMs entspricht der Bildwinkel einem 36mm-Objektiv.

Das Viltrox AF 24mm F1,8 Z lässt sich ohne Einschränkungen auch an Vollformatkameras nutzen:

Erhältlich sind alle vier Modelle ab sofort unter anderem bei Rollei, hier gelten folgende Einführungspreise: Das Viltrox AF 23mm F1,4 Z und das Viltrox AF 56mm F1,4 Z kosten 299,00 Euro (329,00 Euro UVP), das Viltrox AF 33mm F1,4 Z kostet 279,00 Euro (299,00 Euro UVP). Für das Viltrox AF 24mm F1,8 Z werden 399,00 Euro (499 Euro UVP) verlangt, das ebenfalls erhältliche Viltrox AF 35mm F1,8 Z kostet 379,00 Euro (429,00 Euro UVP).

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{