Zeiss stellt mit Lenspire eine eigene Fotoplattform vor

Diese soll zum Austausch der Fotografen dienen, aber auch Know-How vermitteln

Fotoplattformen sind für nicht wenige Fotografen die wichtigsten Netzwerke des 21. Jahrhunderts. Hier kann man seine Bilder zur Schau stellen, bewerten lassen und mit anderen Fotografen über die besten Aufnahmen oder auch über technische Details fachsimpeln. Während sich die meisten Plattformen allerdings hauptsächlich um die aufgenommenen Bilder drehen, will Zeiss mit seiner neuen Fotografieplattform „Lenspire“ den Bogen noch weiter spannen.

Laut Zeiss verfolgt die Lenspire-Plattform daher auch einen „Bildungs-Ansatz“, „der fachliche Austausch und der direkte Kontakt zwischen den Zeiss Experten und dem User, aber auch den Usern untereinander“ solle im Vordergrund stehen. Die Lenspire-Plattform ist grundsätzlich in englischer Sprache gehalten, Zeiss gibt jedoch an, dass eine Vielzahl von Artikeln und Beiträgen auch in einem deutschen Magazin veröffentlicht wird.

Sechs verschiedene Kategorien sollen die Lenspire-Plattform übersichtlich gestalten. Unter dem Punkt „Photographic Genres“ sollen die Fotografen Inspiration zu verschiedenen Themen der Fotografie erhalten, beim „Spotlight“ lassen sich mit einem Augenzwinkern die Trends der Fotografie diskutieren und in der Kategorie „Ambassadors“ stellen die Zeiss-Botschafter ihre Arbeiten vor.

Wer wissen möchte, welches Objektiv sich an welcher Kamera verwenden lässt, ist in der Kategorie „Gear“ richtig und unter dem Punkt „Know-How“ stellt Zeiss seine Technologien vor, die im Laufe der mehr als 100-jährigen Geschichte eingesetzt wurden. Alles Neue zur Zeiss-Welt, wie Messen oder Webinare, kann man unter der Kategorie „Live“ erfahren.

Zu erreichen ist die neue Fotoplattform unter lenspire.zeiss.com.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{