Akku und Speicher

Canon Digital IXUS 900 Ti Akku- und Speicherkarteneinschub

Bewegen Sie den Mauszeiger im nachfolgenden Bild von links nach rechts, um die Kamera zu bestücken.
(Die Ladezeit beträgt bei einer DSL Verbindung maximal 15 Sekunden)
(c) by dkamera.de


Diese Animation können Sie auch in Vollbildgröße ansehen

Klicken Sie hierzu auf den entsprechenden nachfolgenden Link, die Animation öffnet sich dann in einem neuen Fenster. Wählen Sie hierzu je nach gewünschter Bildschirmauflösung die passende Animation. Die Ladezeit beträgt bei einer DSL Verbindung bei der großen Animation höchstens 1 Minute.
Animation in mittlerer Auflösung ansehen (optimiert für 1024 x 768 bis 1280 x 1024 Pixel, ca. 0,7 MB groß)
Animation in voller Auflösung ansehen (optimiert für Auflösungen ab 1600 x 1200 Pixel, ca. 1,8 MB groß)

Informationen zum Akku

Der in der Packung enthaltene Akku vom Typ NB-5L.
Die auf dem Lithium-Ionen-Akku angegebenen Werte sind: 3,7V, 1120mAh.

Die erste von uns durchgeführte Akkuladung mit dem mitgelieferten Ladegerät vom Typ CB-2LXE dauerte etwas über 2 Stunden bis das grüne Lämpchen des Ladegerätes aufleuchtete.

Folgende Aufnahmen sind nach dem CIPA Standard laut Hersteller mit einer Akkuladung möglich:
- Bei Standbild Aufnahme ca. 230 Bilder
- Bei Standbild Wiedergabe ca. 360 Minuten

Informationen zur Speicherkarte

Die Canon Digital IXUS 900 Ti kann Speicherkarten des Typs SD und des Typs MMC aufnehmen.

Mitgeliefert wird eine 32 MB SD Speicherkarte.

Wir testen auf der nachfolgenden Seite die Geschwindigkeiten der Kamera bei eingesetzter 2GB SanDisk Extreme III SD Karte. Diese Karte fasst maximal 2.030.960.640 Bytes (1,89 GB).

Ein Durchschnittsbild in voller Auflösung und Qualität benötigt etwa 5,3 MB.

Das Speicheraktivitäts-Indikatorlämpchen befindet sich unmittelbr links neben dem Sucher.


Informationen zum internen Kameraspeicher

Ohne Speicherkarte kann die Kamera keine Bilder aufzeichnen, da der interne Speicher nur für die interne Datenverarbeitung dient. Wahrscheinlich wird deshalb die 32 MB SD Speicherkarte mitgeliefert, die es zumindest ermöglicht ein paar Bilder aufzunehmen, sofern noch keine "richtige" Speicherkarte vorliegt.


{