Die Kamera Datenblatt

FujiFilm X-E3 Technik Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Die technischen Besonderheiten der FujiFilm X-E3

Es folgen die besonderen Merkmale und Eigenschaften der Kamera.

Die X-E3 folgt auf die X-E2S und gehört wie diese zu den spiegellosen Systemkameras von FujiFilm im Messsucher-Stil. Das Kameragehäuse besteht aus einer Magnesiumlegierung, eine Gummierung in Lederoptik verbessert die Griffigkeit.
Beim Bildwandler handelt es sich um ein APS-C-Modell, wie bei allen DSLMs von FujiFilm wird das X-Bajonett verwendet. Für dieses können neben Fujinon-Objektiven auch Modelle von Zeiss oder Samyang erworben werden.
Auf der Oberseite der X-E3 sind neben dem Ein- und Ausschalter sowie Auslöser unter anderem zwei Einstellräder für die Belichtungskorrektur und die Wahl der Belichtungszeit zu finden.
Auf der Rückseite hat FujiFilm neben diversen Tasten ein Einstellrad und einen Joystick platziert. Letzterer erlaubt nicht nur die Wahl des Fokuspunktes, Fotografen können damit auch im Menü navigieren.
Einsatzbereit bringt die DSLM zusammen mit dem Fujinon XF 18-55mm F2,8-4 R LM OIS 644g auf die Waage. Ohne Objektiv wiegt die Kamera nur 323g und fällt damit so leicht wie kaum eine andere APS-C-Kamera aus.
Das 321g schwere Fujinon XF 18-55mm F2,8-4 R LM OIS deckt eine kleinbildäquivalente Brennweite von 27 bis 83mm ab und besitzt eine Lichtstärke von F2,8 bis F4.
Die X-E3 ist eine der kompaktesten APS-C-Kameras mit Wechselobjektiven auf dem Markt. Sie misst 12,1 x 7,4 x 4,3cm und fällt vor allem im Vergleich zu Kameras mit Spiegel deutlich kleiner aus.
Da bei der Systemkamera kein integriertes Blitzgerät verbaut wurde, legt FujiFilm den EF-X8 bei. Er besitzt eine Leitzahl von 8 bei ISO 100 und wird über den Blitzschuh mit Strom versorgt. Die Blitzsynchronzeit der Kamera liegt bei 1/180 Sekunde.
Der elektronische Sucher der X-E3 löst 2,36 Millionen Subpixel auf und vergrößert 0,62-fach. Ein Augensensor aktiviert den Sucher automatisch, per Taste kann man jedoch auch manuell eingreifen.
Der Zubehörschuh erlaubt nicht nur das Aufstecken eines externen Blitzgerätes, darüber ist auch die Montage eines Mikrofons möglich.
In einem Fach auf der Unterseite hat FujiFilm den Akku und die Speicherkarte untergebracht. Der "NP-W126S"kommt in zahlreichen Kameramodellen zum Einsatz und besitzt eine Kapazität von 1.260mAh bei 7,2V. Als Speicherkarten werden SD-Modelle verwendet.
Als Kabelschnittstellen stehen ein 2,5mm Klinkeneingang, ein Micro-HDMI-Port und ein Micro-USB-Port zur Verfügung. Über Letzteren lässt sich die Kamera aufladen, eine Ladeschale für den Akku gehört jedoch ebenso zum Lieferumfang.
Die FujiFilm X-E3 kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Die Kamera Datenblatt

Kommentare

In Ihrem Testbericht zur Fujifilm ...

In Ihrem Testbericht zur Fujifilm X-E3 schreiben sie zur Bildqualität: "Das Niveau der FujiFilm X-T20 wird allerdings nicht ganz erreicht, wobei dies am verwendeten Objektiv liegen sollte."
Eigenartig, denn beide Kameras wurden mit dem XF 18-55 F2,8-4 getestet.

Liebe Grüsse,
Dietmar Albrecht

Hallo, beide Kameras wurden mit ...

Hallo,
beide Kameras wurden mit dem Fujinon XF 18-55mm F2,8-4 R LM OIS getestet, jedoch nicht mit genau demselben Modell. Da es bei Objektiven immer Schwankungen gibt (mal größere, mal kleinere), schneidet nicht jedes Modell gleich ab.

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.