Samsung NV24 HD Fazit

Beispielaufnahmen Zur Übersicht

Samsung NV24 HD Fazit Bildstabilisator Praxisbericht Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Fazit

Der Marktplatz für gebrauchte Kameras und Objektive

MPB – auch in Deutschland – Käufe sind mit 12-monatiger Gewährleistung abgesichert

Fotografen und Filmemacher können bei MPB ihre gebrauchte Ausrüstung online verkaufen, kaufen oder auch eintauschen. Das Online-Sortiment aus Kameras und Objektiven umfasst unter anderem Canon und Nikon Spiegelreflexkameras, spiegellose Systemkameras, Leica Messsucherkameras sowie digitale Cinema Ausrüstung. Gekaufte Artikel kommen mit einer 12-monatigen Gewährleistung, damit Sie nach einem Kauf auch noch ruhig schlafen können. Außerdem steht ein Tauschservice zur Verfügung, der für all diejenigen interessant sein kann, die gebrauchte Ausrüstung für ein Upgrade eintauschen möchten.

Das Fazit zur Samsung NV24 HD

Optik und Bildqualität:
Die Samsung NV24 HD beeindruckt vor allem durch ihr 24mm Ultra-Weitwinkelzoom, welches sich bis zu einer Brennweite von 86mm (nach KB) erstreckt. Damit ist die NV24 HD die kleinste Digitalkamera mit 24mm Weitwinkel, woran man sich sehr gerne gewöhnen möchte. Die Kamera kann bei voller Auflösung maximal 3,6fach (genaugenommen 3,58fach) optisch zoomen. Der nur 1/2,5 Zoll kleine CCD Bildsensor löst mit effektiv 10,0 Megapixel auf und liefert schon bei einer ISO Empfindlichkeit von 200 sichtbar ausgewaschene Bilddetails. ISO 400 und alle ISO Werte darüber sollte man, wenn möglich, gar nicht erst verwenden. Die Spitze des Eisbergs - ISO 3.200 schaltet zudem die Auflösung auf 3 Megapixel herab. Der optische Bildstabilisator der NV24 HD arbeitet merklich gut, dieser kann jedoch nicht deaktiviert werden, daher konnten wir keinen direkten Vergleich der Wirkungsweise mit aktiviertem und deaktiviertem Bildstabilisator durchführen. Bei unserem Siemensstern-Test sind deutliche Moire-Strukturen zu erkennen. Die Bildqualität der NV24 HD haben wir aufgrund der teilweise sichtbaren Moire-Bildung und der geringen Detailschärfe aufgrund der viel zu intensiven kamerainternen Rauschkorrektur bereits ab ISO 200 mit nur 3 von 5 möglichen Sternen bewertet.

Aufnahme-Modi:
Die kompakte NV24 HD bietet einen Automatik-Modus, einen Programm-Modus und einen Manuell-Modus, jedoch keine separate Zeitautomatik und auch keine separate Blendenautomatik. Im manuellen Modus kann zudem nur eine Blende F2,8 oder F7,3 gewählt werden, Zwischenschritte gibt es nicht. Als weitere Modi stehen am rechten Wählrad die Motivprogramme, ein dualer Bildstabilisator Modus (optisch stabilisiert und ISO Anhebung), ein Nacht-Aufnahme Modus und ein Portrait Modus zur Verfügung.

Bedienung und Geschwindigkeit:
Die NV24 HD hat ein 2,5 Zoll großes Display, die Menüsteuerung erfolgt über die 13 Berührungsempfindlichen "Smart-Touch" Tasten unterhalb und rechts des Displays. Die Steuerung und Bedienung über diese Tasten ist unserer Meinung nach etwas unpraktisch. Wer sich mit diesem Bedienkonzept einige Zeit lang befasst hat, wird sich aber früher oder später daran gewöhnen. Die Kamera kann im Serienbildmodus pro Sekunde 1,5 Bilder in voller Auflösung aufzeichnen - und dies bis die Speicherkarte voll ist. Die Einschaltzeit der Kamera ist mit ca. 1,7 Sekunden noch akzeptabel. Die Fokussierungs- und Auslösezeit ist klassenüblich und lässt durchaus auch Schnappschüsse gelingen.

Photo-Style Wählrad und Videofunktion:
Eine weitere Besonderheit der NV24 HD ist das Photo-Style Wählrad, welches es in jedem Aufnahmemodus erlaubt, ein ans Bildmotiv angepasstes Farbprofil zu wählen. Beispielsweise am Strand kann hier das Farbprofil "lebhaft" gewählt werden, welches dann zum Beispiel die Farbintensität des Himmels satter aufnimmt. Die HD Videofunktion hat einige Vor- aber auch Nachteile zu bieten. Ein rund 9 Minuten langer Film mit 1.280 x 720 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde benötigt aufgrund des H.264 Formats nur rund 90MB Speicherplatz. Die Panasonic Lumix DMC-TZ5 hingegen hätte nach 9 Minuten in der gleichen Auflösung schon 2GB Speicher verbraucht und würde die Aufnahme auch bei einer 4GB großen Karte nach dieser Zeit unterbrechen. Ein Wermutstropfen muss dabei jedoch angesprochen werden: Videos der NV24 HD sehen längst nicht so klar und flüssig aus, wie die der Panasonic Lumix DMC-TZ5. Die Stereo-Tonaufzeichnung der NV24 HD klingt außerdem relativ verrauscht und maximal durchschnittlich gut. Ein weiterer Videomodus kann bei 640 x 480 Pixeln und 30 Bildern pro Sekunde oder 320 x 240 Pixeln ganze 60 Bilder pro Sekunde aufzeichnen.

Fazit:
Wer gerne sehr "weitwinklige" Bilder schießt und zudem eine sehr kompakte und mobile Digitalkamera haben will, kommt an der Samsung NV24 HD kaum vorbei. Aufnahmen in Gebäuden werden dank des gut arbeitenden optischen Bildstabilisators auch in weniger gut beleuchteten Räumen scharf, jedoch tritt in dunklen Bereichen sehr schnell störendes Bildrauschen auf. Ein größerer Bildsensor und/oder weniger Megapixel hätten der Bildqualität der NV24 HD durchaus gut getan. Die Verarbeitungsqualität der sehr kompakten und leichten Digitalkamera ist tadellos gut, der Druckpunkt des Auslösers ist sehr angenehm, die Bedienung über die "Smart-Touch" Tasten jedoch gewöhnungsbedürftig. Die Geschwindigkeit der Kamera sollte für den "Hausgebrauch" leicht ausreichen, beim Funktionsumfang hat Samsung jedoch etwas "gespart".

Die derzeit besten Kameras vom Typ Kompakt*:

Pro&Contra zur Samsung NV24 HD

  • Beeindruckende 24mm Ultra-Weitwinkel-Brennweite und 3,6fach optisches Zoom (24-86mm nach KB)
  • Automatik, Programm und Manuelle Modi stehen zur Auswahl
  • Zusätzliches sehr praktisches Wählrad zum schnellen einstellen des Farbmodus (Photo-Style)
  • Der Makromodus stellt ab 4cm Motivabstand scharf
  • Eine Dockingstation mit Netz, HDMI und AV Anschluss serienmäßig mitgeliefert
  • Kamera kann am USB Port oder mit dem USB Kabel über Adapterstecker am Netz geladen werden
  • Eine Infrarot-Fernbedienung wird serienmäßig mitgeliefert (Reichweite 4-5 Meter/60 Grad Winkel)
  • Diese Fernbedienung kann zum Auslösen und zur Steuerung bei der Wiedergabe verwendet werden
  • Sehr kleine Kamera (laut Samsung weltweit die kleinste Digitalkamera mit 24mm Weitwinkelzoom)
  • Funktion zur automatischen Auslösung bei lächelnden Gesichtern bzw. nur bei geöffneten Augen
  • Videoaufnahme in HD bei 1.280 x 720 (16:9) und 30 Bildern pro Sekunde in H.264 möglich
  • Videos werden im sehr platzsparenden H.264 Format gespeichert
  • Stereo-Tonaufzeichnung während des Filmens
  • Während des Filmens kann 3,6fach optisch gezoomt werden, die Tonaufzeichnung wird dabei aber nicht fortgesetzt
  • Nach jedem Zoomvorgang während des Filmens kann die Kamera automatisch neu fokussieren
  • Der 1/2,5 Zoll kleine CCD Bildsensor ist für seine effektiv 10,0 Millionen Pixel zu klein
  • Verlust von Bilddetails bereits ab ISO 200 deutlich zu spüren (zu extreme kamerainterne Rauschunterdrückung)
  • Steuerung über die 13 "Smart-Touch" Berührungstasten am Display relativ gewöhnungsbedürftig
  • Es kann im manuellen Modus nur entweder Blende F2,8 oder F7,3 gewählt werden
  • Der automatische Weißabgleich arbeitet vor allem in Gebäuden nicht besonders gut
  • Die Videoaufzeichnung in HD braucht zwar wenig Speicherplatz dies reduziert jedoch auch die Qualität der Filme
  • Die Tonaufzeichnung wird bei der Videoaufnahme während des Zoomens unterbrochen, was sehr störend ist
  • Die Qualität der Tonaufzeichnung beim Filmen ist ziemlich verrauscht
  • Optischer Bildstabilisator kann beispielsweise für Aufnahmen mit Stativ nicht deaktiviert werden

Testurteil

Alle Urteilsgrafiken dürfen nur unverändert und mit Link auf unseren Test auf externen Webseiten verwendet werden.

Durch Anklicken erscheinen alle dkamera Urteile zur Samsung NV24 HD in großer Druckansicht.

Die derzeit besten Kameras vom Typ Kompakt*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Beispielaufnahmen Zur Übersicht

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{