Neu: Manfrotto Element MII Stative

Reisestative für Fotografen mit Smartphone, Kompaktkamera oder auch Systemkamera

Für Fotografen, die viel auf Reisen unterwegs sind, oder ganz generell ein kompaktes und leichtes Stativ suchen, hat Manfrotto die Modelle der Element MII-Serie vorgestellt. Diese umfasst vier Stative für unterschiedliche Einsatzgebiete. Das Manfrotto Element MII eignet sich unter anderem für Fotografen mit einer etwas größeren Kamera. Es kann Lasten von bis zu 8kg tragen und lässt sich auf eine Höhe von 160cm ausfahren. Ohne Einsatz der Mittelsäule sind es noch 132cm.

Fotodiox Pro Fusion Smart AF Adapter

Für den Einsatz von Canon EF-Objektiven an Kameras mit L-Bajonett

Das Adaptieren von DSLR-Objektiven ist wegen der immer stärker verbreiteten spiegellosen Technik und dem hier deutlich kürzeren Auflagemaß weiterhin in Mode. Dadurch lassen sich DSLR-Objektive in der Regel problemlos an DSLM-Kameras verwenden. Beim neuen Pro Fusion Smart AF Adapter des Unternehmens Fotodiox handelt es sich um einen aktiven Adapter, der die elektronische Kompatibilität zwischen einem Objektiv mit Canon EF-Bajonett und einer Kamera mit L-Bajonett herstellt.

FujiFilm X-A7 Testbericht

DSLM, 24 Megapixel, APS-C-Sensor, bis zu 6,7 Bilder/Sek., 3,5" LCD, 4K-Video (2160p30), WLAN

Mit den Kameras der X-A-Serie bietet FujiFilm Modelle der Einsteiger-DSLM-Klasse an. Die FujiFilm X-A7 (Datenblatt) folgt auf die FujiFilm X-A5 (Testbericht) und wurde im Vergleich zu dieser in verschiedenen Punkten überarbeitet. Neu ist unter anderem der Bildwandler. Der 23,5 x 15,7mm große CMOS-Chip verfügt über 8,5-mal mehr Phasendetektions-Fokuspixel als das Vorgängermodell. Die Auflösung des Sensors wurde dagegen nicht erhöht, sie liegt weiterhin bei 24 Megapixel. Die angebotenen ISO-Empfindlichkeiten bewegen sich zwischen ISO 100 und ISO 51.200, zu den Erweiterungen zählen dabei ISO 100, ISO 25.600 und ISO 51.200.

Samyang stellt das AF 75mm F1,8 FE vor

Lichtstarkes Teleobjektiv für spiegellose Vollformatkameras von Sony

Samyang erweitert sein Angebot an Objektiven mit Autofokus um das AF 75mm F1,8 FE. Dieses ist – wie der Name bereits verrät – für den Einsatz an spiegellosen Systemkameras von Sony geeignet. An Modellen mit Vollformat-Sensoren entspricht der Bildwinkel einem leichten Teleobjektiv (75mm), an Kameras mit APS-C-Sensor ergibt sich eine kleinbildäquivalente Brennweite von 113mm. Durch die hohe Lichtstärke von F1,8 eignet sich das Objektiv unter anderem zur Aufnahme von Porträts, dadurch lässt sich das Hauptmotiv vom Vorder- und Hintergrund abheben. Der kleinste Blendenwert der Festbrennweite liegt bei F22.

Canon teilt weitere Details zur EOS R5 mit

Video-Features einer Profi-Kamera, Dual-IS-Funktionalität und CFexpress- sowie SD-Kartenslot

Ein weiteres Mal hat sich Canon zu seinem kommenden spiegellosen Spitzenmodell EOS R5 geäußert. Dieses wurde im Februar 2020 als in der Entwicklung befindlich angekündigt, ein genaues Vorstellungsdatum gibt es allerdings noch nicht. Die nun veröffentlichten technischen Daten spezifizieren unter anderem die bereits erwähnten Videofunktionen.

Firmware-Updates für die Panasonic Lumix DC-S1 und S1R

Die Firmware 1.5 bringt unter anderem neue Funktionen mit

Panasonic hat für zwei seiner drei spiegellosen Systemkameras mit einem Sensor in Vollformatgröße neue Firmware-Versionen veröffentlicht. Die Panasonic Lumix DC-S1 (Testbericht) und Panasonic Lumix DC-S1R (Testbericht) bekommen jeweils ein Update auf die Versionsnummer 1.5, beide Kameras erhalten die identischen Verbesserungen.

Vom Rheinwerk Verlag: Kamera-Handbuch zur Sony Alpha 6100

Praxisbuch für Besitzer der spiegellosen Systemkamera von Sony

Der Rheinwerk Verlag hat ein Kamerahandbuch zum spiegellosen Einsteigermodell von Sony mit APS-C-Sensor, der Alpha 6100, veröffentlicht. Auf 288 Seiten zeigen die Autoren Kyra und Christian Sänger alle Funktionen sowie Programme der DSLM, des Weiteren wird auch fotografisches Grundlagenwissen vermittelt. Anhand von vielen Beispielbildern und mit zusätzlichen Tipps sollen die Leser Schritt für Schritt zu besseren Fotografen gemacht werden.

Neu: Manfrotto Manhattan Runner-50

Wetterfester Foto-Trolley fürs Handgepäck mit herausnehmbarem Kameraeinsatz

Manfrotto bietet mit dem Manhattan Runner-50 ab sofort einen neuen Trolly für Fotografen an, die sowohl eine Lösung zum Transport ihres Foto-Equipments als auch von normalem Gepäck suchen. Das ist möglich, da der Trolley einen herausnehmbaren Kameraeinsatz besitzt. Ohne dessen Einsatz handelt es sich um einen gewöhnlichen Trolley, mit Abmessungen von 35 x 20 x 50cm lässt sich dieser bei den meisten Airlines mit in die Kabine nehmen.

FujiFilm X-Pro3 Testbericht

26 Megapixel APS-C-Sensor, bis zu 30 Bilder/Sek., Hybrid-Sucher, 4K-Video (2160p30), WLAN

Die FujiFilm X-Pro3 (Datenblatt) ist die dritte Kamera der X-Pro-Serie mit denen FujiFilm 2012 in das spiegellose Segment eingestiegen ist. Wie bei der ersten und zweiten Kamerageneration gehören ein Hybrid-Sucher und ein Gehäuse in Retro-Optik zu den Markenzeichen. Die technischen Daten heben sich bei der X-Pro3 aber natürlich deutlich ab.

Firmware 2.00 für die Sony Alpha 9 II

Mit verschiedenen neuen Funktionen und Verbesserungen

Sony hat für sein spiegelloses Flaggschiff Alpha 9 II die Firmware 2.00 veröffentlicht. Die neue Version bringt eine Reihe von Verbesserungen mit sich. Dazu gehört unter anderem die neue Funktion „Hi Frequency Flicker“. Diese reduziert bei künstlichen Lichtquellen das möglicherweise auftretende Flimmern, indem die Verschlusszeit laut Sony präziser angepasst wird. Eine Verbesserung wird auch für die Benutzerfreundlichkeit der AF-Funktion „Ges/AugPrio“ versprochen. Diese Funktion kann nun durch das Drücken einer benutzerdefinierten Taste aktiviert oder deaktiviert werden.

OnePlus stellt das 8 Pro vor

Mit Highend-Display, bis zu 12GB RAM und Quad-Kamera mit großen Sensoren

OnePlus hat mit dem 8 Pro sein neues Smartphone-Flaggschiff vorgestellt. Das neue Modell setzt sich von den Mitbewerbern unter anderem mit einer besonders flüssigen Darstellung des Displays ab. Natürlich stehen auch die Kameras im Vordergrund. Daher hat das Unternehmen beim 8 Pro ein Quad-Kamera-Setup verbaut. Dieses besteht wie üblich aus einer Ultraweitwinkel-, einer Weitwinkel- und einer Telekamera. Zudem ist eine sogenannte "Color Filter"-Kamera für die Aufnahme von Fotos mit besonderen Farbeffekten mit an Bord.

ProGrade stellt neue CFexpress- und SD-Kartenleser vor

Dank Anbindung per Thunderbolt 3 bzw. USB 3.2 Gen 2 erreichen diese sehr hohe Übertragungsraten

Der US-amerikanische Speicherkartenhersteller ProGrade Digital hat zwei neue Speicherkartenleser angekündigt. Das eine Modell richtet sich an Besitzer von Kameras mit CFexpress bzw. XQD-Karten, der andere Leser kann mit CFexpress- und SD-Karten umgehen. Beide Leser vereint die Anbindung an einen Computer mit modernsten Übertragungsstandards, es kommen Thunderbolt 3 und USB 3.2 Gen 2 zum Einsatz.

In limitierter Auflage erhältlich: TTArtisan 50mm F0,95

Das Objektiv wird mit Sony-E- sowie FujiFilm-X-Bajonett angeboten

Das im chinesischen Shenzhen beheimatete Unternehmen TTArtisan hat ein besonders lichtstarkes Objektiv für spiegellose Systemkamera mit einem Sensor in APS-C-Größe auf den Markt gebracht. Die Festbrennweite wird mit den Bajonetten Sony E sowie FujiFilm X angeboten und besitzt an diesen Kameras in etwa den Bildwinkel eines 75mm-Objektivs. Dadurch eignet es sich unter anderem für die Aufnahme von Porträts.

Huawei P40 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 3)

Teil 3 von 3: Kamera-App, Benchmarks und das P40 Pro von Huawei in der Praxis

Im zweiten Teil unseres Tests des Huawei P40 Pro sind wir unter anderem auf die Bildqualität eingegangen. In diesem dritten Teil nehmen wir die Kamera-App mit ihren Funktionen sowie Einstellungsmöglichkeiten und die Leistung des Smartphones in der Praxis unter der Lupe. Am Ende fassen wir unsere Ergebnisse zusammen und ziehen ein Fazit.

Das Workshop-Buch zu Capture One Pro 20

Schritt für Schritt zu perfekten Fotos mit der Bildberarbeitungssoftware

Zuletzt sind immer mehr neue Alternativen für die Bildbearbeitungslösungen von Adobe auf den Markt gekommen. Eine schon lange erhältliche Alternative ist dagegen Capture One von Phase One. Für die aktuelle Programmversion Capture One Pro 20 bietet der Rheinwerk Verlag ein umfangreiches Workshop-Buch an. Dieses beinhaltet 100 Workshops, mit denen Ein- und Umsteiger die Arbeit mit der Software erlernen können.

Huawei P40 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 2)

Teil 2 von 3: Die Kamera im Bildqualitäts-Check und Beispielaufnahmen in voller Auflösung

Nachdem wir im ersten Teil unseres Tests des Huawei P40 Pro auf die technischen Daten, das Design und das Handling eingegangen sind, prüfen wir nun die Kamera(s) und deren Bildqualität. Zudem stellen wir Ihnen unbearbeitete Beispielbilder und -videos in voller Auflösung zur Verfügung, damit sie sich selbst ein Bild von der Qualität machen können.

Neue Firmware für die Canon EOS M6 Mark II

Damit lassen sich Videoaufnahmen mit 24 Vollbildern pro Sekunde speichern

Canon hat für seine spiegellose Systemkamera EOS M6 Mark II die Firmware 1.1.0 herausgegeben. Diese behebt zwei Probleme und fügt die Aufzeichnung mit 24 Vollbildern pro Sekunde im Videomodus hinzu. Diese Verbesserung bzw. Änderung wurde wegen der Kritik einiger Videografen vorgenommen, zur Vorstellung ließen sich mit der EOS M6 Mark II in 4K und Full-HD lediglich 25 und 30 Vollbilder pro Sekunde auswählen. Bei vielen früheren Modellen von Canon war die Option für 24 Vollbilder pro Sekunde dagegen standardmäßig vorhanden.

Huawei P40 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 1)

Teil 1 von 3: Die technischen Daten, die Verarbeitung und die Bedienung des Smartphones

Die Smartphones der P-Serie gehören spätestens seit dem P20 Pro zu den besten Mobiltelefonen für Fotografen. Neben vielen Fotoeinstellungen sprechen dafür unter anderem die verbauten Sensoren. Diese besitzen nicht nur sehr hohe Auflösungen, sondern – und das ist deutlich wichtiger – überdurchschnittliche Abmessungen. Mit dem P40 Pro hat Huawei Ende März 2020 ein neues Foto-Flaggschiff vorgestellt, neben dem P40 Pro+ punktet dieses wieder mit einer Reihe von Foto- und Videofeatures. In diesem Testbericht nehmen wir das Smartphone unter die Lupe.

Tamron stellt das 70-180mm F2,8 Di III VXD vor

Lichtstarkes Teleobjektiv für Kameras von Sony mit Vollformat- oder APS-C-Sensor

Vor rund einem halben Jahr hatte Tamron die Entwicklung von vier Objektiven für Kameras mit Sony-E-Bajonett angekündigt. Als letztes der vier neuen Modelle wurde nun das Tamron 70-180mm F2,8 Di III VXD offiziell mit allen Daten vorgestellt. Das lichtstarke Telezoom wird ab dem 14. Mai 2020 erhältlich sein und für einen Preis von 1.999 Euro (UVP) erworben werden können.

Canon feiert 17 Jahre Marktführerschaft bei Systemkameras

Die 2003 vorgestellte Canon EOS 300D startete die Erfolgsgeschichte

Kamerahersteller hatten in den letzten Jahren grundsätzlich recht wenig zu feiern. Wegen der immer besseren Smartphone-Kameras geht die Zahl der verkauften „echten“ Kameras stetig zurück. Zu Beginn dieses Jahres wurden die schlechten Vorjahreswerte wieder einmal unterboten. Das aktuelle Weltgeschehen wird natürlich für keine Besserung sorgen, für 2020 sind zweifellos neue Tiefststände zu erwarten. Auch Canon verkaufte in den letzten Jahren deutlich weniger Kameras, bei den Systemkameras liegen sie nach einer eigenen Erhebung allerdings weiterhin auf Platz 1. Und das schon seit 17 Jahren.