Canon EOS R5 und Canon EOS R6 im Vergleich

Ein detaillierter Blick auf die technischen Daten der beiden neuen spiegellosen Vollformatkameras

Canon hat zwei neue spiegellosen Systemkameras mit einem Bildwandler in Vollformatgröße vorgestellt. Die EOS R5 bedient die High-End-Klasse und ist mit der allerneuesten Technik ausgerüstet, die EOS R6 spricht Fotografen mit einem nicht ganz so großen Budget an. Die DSLMs unterscheiden sich aber nicht in jedem Punkt, teilweise nutzen beide Kameras die gleichen Technologien. Im folgenden Artikel schauen wir uns die Unterschiede sowie Gemeinsamkeiten an.

Kaufen und verkaufen Sie beim Kameramarktplatz MPB

Angebot für gebrauchte Fotoausrüstung einholen oder günstige Ausrüstung mit Garantie kaufen

Kaufen oder verkaufen Sie Kameraausrüstungen bei MPB. Gekaufte Geräte sind mit einer 6-monatigen Garantie abgesichert. Zur Auswahl stehen Digitalkameras von Canon, Nikon, Sony, Panasonic, Olympus, Fujifilm, Leica und weitere. Bei einem Verkauf, profitieren Sie von einem kostenlosen und versicherten Versand. Alternativ ist auch der Tausch von Ausrüstung möglich. Auf MPB jetzt Angebote ansehen oder ein unverbindliches Angebot für Ihre Ausrüstung einholen.

Ab 02.07. bei Aldi: Drohne Maginon QC-90 mit GPS und WLAN

Noch bis 25.07 erhältlich: Quadcopter für 144,53 Euro, Full-HD-Kamera, Live-Bild während des Fluges

Update 10.07.2020, 7:45 Uhr: Durch die Mehrwertsteuersenkung kostet die Drohne bei Aldi nur noch 144,53 Euro statt bisher 149,00 Euro, man spart also weitere 4,47 Euro. Außerdem kann der kleine Quadrocopter laut den Angaben im Aldi-Onlineshop noch bis zum 25.07.2020 bestellt werden. Wir haben die Angaben im Artikel angepasst.

24.06.2020, 11:36 Uhr: Für Hobby-Piloten, die die Welt von oben erkunden möchten, bietet Aldi vom 02. bis zum 25. Juli einen günstigen Quadrocopter an. Konkret handelt es sich dabei um den Maginon QC-90 GPS. Dieser lässt sich ab dem genannten Datum im Online-Shop des Discounters für 144,53 Euro erwerben, die Lieferung nach Hause erfolgt kostenfrei.

Der Marktplatz für gebrauchte Kameras und Objektive

MPB – auch in Deutschland – Käufe sind mit 6-monatiger Garantie abgesichert

Fotografen und Filmemacher können bei MPB ihre gebrauchte Ausrüstung online verkaufen, kaufen oder auch eintauschen. Das Online-Sortiment aus Kameras und Objektiven umfasst unter anderem Canon und Nikon Spiegelreflexkameras, spiegellose Systemkameras, Leica Messucherkameras sowie digitale Cinema Ausrüstung. Gekaufte Artikel kommen automatisch mit einer 6-monatigen Garantie, damit Sie nach einem Kauf auch noch ruhig schlafen können. Außerdem steht ein stressfreier 5-Sterne Tauschservice zur Verfügung, der für all diejenigen interessant sein kann, die gerne gebrauchte Ausrüstung für ein Upgrade eintauschen möchten.

DSLM-Flaggschiff: Canon EOS R5 – mit dkamera.de Ersteindruck

45 Megapixel, IBIS, 20 Bilder/Sek., Sucher mit 5,76 Mio. Subpixel, 8K-Video, CFexpress- & SD-Slot

Lange wurde sie erwartet, nun hat Canon sie offiziell vorgestellt. Das neue spiegellose Flaggschiff der EOS R-Reihe. Mit der EOS R5 will Canon den Markt von hinten aufräumen, die verbaute Technik könnte nicht aktueller sein. Sowohl in foto- als auch videotechnischer Hinsicht soll die EOS R5 eine Revolution darstellen.

Der Marktplatz für den Verkauf gebrauchter Kameraausrüstung

Bei MPB gebrauchte Ausrüstung verkaufen oder gebrauchte Ausrüstung mit Garantie kaufen

Viele Fotografen wollen zum Beispiel aufgrund eines Systemwechsels oder aus anderen Gründen Ihre Kameraausrüstung verkaufen. Dies kann über die Plattform MPB stattfinden, welche gebrauchte Kameras und Zubehör kauft. Dabei dauert es nur wenige Minuten, alle Teile, die verkauft werden sollen, zu melden und dafür ein Preisangebot zu erhalten. Ein solches Preisangebot basiert laut MPB auf dem wahren Marktwert der zu verkaufenden Produkte. Sobald man als Verkäufer mit dem Preisangebot zufrieden ist, wird die Ausrüstung eingeschickt und anschließend überprüft. Ist mit dem Zustand der Ausrüstung alles in Ordnung, erhält man das Geld per Überweisung.

Die neue spiegellose Oberklasse: Canon EOS R6

20 Megapixel, IBIS, 20 Bilder/Sek., Sucher mit 3,69 Mio. Subpixel, 4K-Video (2160p60), 2x SD

Neben der EOS R5 hat Canon mit der EOS R6 ein neues Oberklasse-DSLM-Modell vorgestellt. Die Kamera führt die neue Technik unterhalb der High-End-Klasse ein. Als Sensor wird bei der EOS R6 ein 35,9 x 23,9mm messendes CMOS-Modell mit einer Auflösung von 20 Megapixel verwendet. Fotos lassen sich als JPEG-, RAW- oder HEIF-Dateien speichern.

Neu: Canon RF 600mm F11 IS STM und RF 800mm F11 IS STM

Besonders kompakte und leichte Superteleobjektive für die EOS-R-Modelle

Canon ergänzt sein Objektivportfolio für die spiegellosen EOS-R-Kameras um zwei Modelle mit besonders langen Brennweiten. Beide unterscheiden sich vom bisherigen Objektivangebot durch eine deutlich geringere Lichtstärke, sie konnten dadurch aber sehr leicht und kompakt konstruiert werden. Des Weiteren sind sie wesentlich günstiger.

Neues Supertelezoom: Canon RF 100-50mm F4,5-7,1L IS USM

Mit optischem Bildstabilisator und Nano USM-Fokusmotor

Seit Anfang dieses Jahres ist bekannt, dass Canon an einem Supertelezoom für seine spiegellosen EOS R-Modelle arbeitet. Nun wurde das Canon RF 100-500mm F4,5-7,1L IS USM offiziell vorgestellt. Im Gegensatz zu seinem Pendant für DSLRs hat es eine um 100mm längere Endbrennweite zu bieten, die Lichtstärke fällt allerdings auch 2/3 Blenden geringer aus. Dieser Kompromiss erlaubt es Canon, das Objektiv vergleichsweise kompakt und leicht zu bauen.

Canon stellt das RF 85mm F2 IS STM Macro vor

Für Porträts und Makroaufnahmen mit den spiegellosen EOS R-Kameras

Beim Canon RF 85mm F2 IS STM Macro handelt es sich um ein neues Objektiv für die spiegellosen EOS R-Kameras von Canon mit einem Sensor in Vollformatgröße. Dieses kann gleich zwei Aufgaben übernehmen. Zum einem eignet es sich mit seiner Brennweite von 85mm und der recht hohen Lichtstärke von F2 zur Aufnahme von Porträts, zum anderen kann es wegen des großen Abbildungsmaßstabs von 1:2 auch für Makrofotos genutzt werden.

Meyer Optik Görlitz Trioplan 100 F2,8 II jetzt verfügbar

Das neue Modell ist dem historischen Vorbild nachempfunden

Die hinter der Marke Meyer Optik Görlitz stehende OPC Optics hat bekanntgegeben, dass mit dem Trioplan 100 f2.8 II das erste von mehreren Objektiv-Neuauflagen ab sofort verfügbar ist. Für das Trioplan 100 f2.8 II verspricht der Hersteller die konsequente Orientierung am historischen Original, die gewünschten Charaktereigenschaften wie das Seifenblasen-Bokeh sollen daher erhalten bleiben. Zugleich soll das Objektiv jedoch bestmöglichen Kontrast bieten.

In eigener Sache: Aktuelle Stellenausschreibungen

dkamera Jobangebote: Vermarktung & Kommunikation (m/w/d), Erstellen von Videotests (m/w/d)

An dieser Stelle wollen wir in eigener Sache auf die aktuellen dkamera.de / dkameraTV Stellenausschreibungen aufmerksam machen: Sehen Sie sich unter nachfolgendem Link unsere aktuellen Stellenausschreibungen an.

Testbericht des Sony FE 12-24mm F2,8 GM

Ultraweitwinkelzoom mit sehr kurzer Brennweite und konstanter Lichstärke von F2,8

Sony baut das Angebot an Objektiven für seine spiegellosen Systemkameras wieder einmal aus. Beim neuesten Modell, dem FE 12-24mm F2,8 GM, ist allerdings nicht der Brennweitenbereich neu, sondern die Lichtstärke. Diese fällt um eine Blendenstufe höher als beim schon länger erhältlichen FE 12-24mm F4 G aus. Wir schauen uns das neue Objektiv der für ihre hohe Bildqualität bekannten G Master-Serie genauer an.

Lichtstarkes Ultraweitwinkelzoom: Sony FE 12-24mm F2,8 GM

2-fach-Zoom für spiegellose Systemkameras mit einem Sensor in Vollformatgröße

Sony hat mit dem FE 12-24mm F2,8 GM ein weiteres Ultraweitwinkelzoom für seine spiegellosen Systemkameras der Alpha-7- und Alpha-9-Serie vorgestellt. Das Objektiv bietet den gleichen Brennweitenbereich wie das 2017 vorgestellte FE 12-24mm F4 G, fällt allerdings eine ganze Blendenstufe lichtstärker aus. Dadurch eignet sich das FE 12-24mm F2,8 GM deutlich besser für Aufnahmen bei nicht optimalen Lichtverhältnissen.

Huawei P40 Pro Plus Smartphone- und Kameratest (Teil 3)

Teil 3 von 3: Kamera-App, Benchmarks und das P40 Pro Plus von Huawei in der Praxis

Im zweiten Teil unseres Tests des Huawei P40 Pro Plus sind wir unter anderem auf die Bildqualität eingegangen. In diesem dritten Teil nehmen wir die Kamera-App mit ihren Funktionen sowie Einstellungsmöglichkeiten und die Leistung des Smartphones in der Praxis unter der Lupe. Am Ende fassen wir unsere Ergebnisse zusammen und ziehen ein Fazit.

Canon Livestream am 09. Juli um 14 Uhr: Reimagine

Für die Teilnahme an der Produktvorstellung ist eine Registrierung notwendig

Canon hat für den 09. Juli 2020 zwei Livestreams angekündigt. Diese werden im Rahmen der bisher größten Produktvorstellung stattfinden. Zum einen wird es an besagtem Tag um 14 Uhr eine live am Bildschirm verfolgbare Keynote geben. Diese soll Details zur Einführung neuer und innovativer Produkte enthüllen und kann von vorab registrierten Teilnehmern angesehen werden.

ProGrade stellt sehr schnelle CFexpress-Karten vor

Die Modelle der Gold- und Cobalt-Serie erreichen Übertragungsraten von bis zu 1.700MB/s

CFexpress-Speicherkarten lassen sich dank der Hardware-Kompatibilität zu XQD-Modellen in immer mehr Digitalkameras nutzen. Neben SD-Karten entwickeln sich CFexpress-Karten zudem dank moderner Standards zum zweiten wichtigen Speichermedium bei Fotokameras. Zu den Features der CFexpress-Modelle gehört unter anderem eine sehr hohe Datenrate. ProGrade hat nun zwei neue CFexpress-Serien mit Typ-B-Standard vorgestellt, die diesen Vorteil ausspielen.

Firmware-Updates für die GFX 50R, GFX 50S und GFX100

Die neuen Firmware-Versionen sorgen unter anderem für eine verbesserte Autofokus-Leistung

FujiFilm hat für alle drei seiner spiegellosen Systemkameras mit einem Sensor in Mittelformatgröße Firmware-Updates zur Verfügung gestellt. Diese ergänzen die Kameras um neue Funktionen oder sorgen für anderweitige Verbesserungen. Alle Modelle erhalten die Option „Classic Neg“, damit lässt sich die Charakteristik von analogen Farb­-Negativfilmen nachahmen. Bei der FujiFilm GFX 100 wird zudem den Bildstil „Eterna Bleach Bypass“ und bei den Modellen GFX 50S und GFX 50 R der „Eterna“-Stil hinzugefügt. Zusätzlich erhalten die beiden kleineren Mittelformatmodelle den „Haut-Effekt Weich“.

Huawei P40 Pro Plus Smartphone- und Kameratest (Teil 2)

Teil 2 von 3: Die Kamera im Bildqualitäts-Check und Beispielaufnahmen in voller Auflösung

Nachdem wir im ersten Teil unseres Tests des Huawei P40 Pro Plus auf die technischen Daten, das Handling sowie die Verarbeitung eingegangen sind, prüfen wir nun die Kameras des Smartphones. Mit unseren Beispielfotos und -videos in voller Auflösung können Sie sich zudem einen eigenen Eindruck von den Kameraqualitäten verschaffen.

Neues von Olympus

U. a. Update der Objektiv-Roadmap, neue Firmware für die E-M1X und OM-D Webcam-Beta-Version

Letzte Woche sorgte der geplante Verkauf der Imaging-Sparte von Olympus für Aufsehen, heute landet das Unternehmen wieder mit Foto-Themen in unserer News-Rubrik. So hat das japanische Unternehmen eine Reihe von Neuigkeiten angekündigt. Diese betreffen sowohl Kameras als auch Objektive.