In limitierter Auflage erhältlich: TTArtisan 50mm F0,95

Das Objektiv wird mit Sony-E- sowie FujiFilm-X-Bajonett angeboten

Das im chinesischen Shenzhen beheimatete Unternehmen TTArtisan hat ein besonders lichtstarkes Objektiv für spiegellose Systemkamera mit einem Sensor in APS-C-Größe auf den Markt gebracht. Die Festbrennweite wird mit den Bajonetten Sony E sowie FujiFilm X angeboten und besitzt an diesen Kameras in etwa den Bildwinkel eines 75mm-Objektivs. Dadurch eignet es sich unter anderem für die Aufnahme von Porträts.

Huawei P40 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 3)

Teil 3 von 3: Kamera-App, Benchmarks und das P40 Pro von Huawei in der Praxis

Im zweiten Teil unseres Tests des Huawei P40 Pro sind wir unter anderem auf die Bildqualität eingegangen. In diesem dritten Teil nehmen wir die Kamera-App mit ihren Funktionen sowie Einstellungsmöglichkeiten und die Leistung des Smartphones in der Praxis unter der Lupe. Am Ende fassen wir unsere Ergebnisse zusammen und ziehen ein Fazit.

Das Workshop-Buch zu Capture One Pro 20

Schritt für Schritt zu perfekten Fotos mit der Bildberarbeitungssoftware

Zuletzt sind immer mehr neue Alternativen für die Bildbearbeitungslösungen von Adobe auf den Markt gekommen. Eine schon lange erhältliche Alternative ist dagegen Capture One von Phase One. Für die aktuelle Programmversion Capture One Pro 20 bietet der Rheinwerk Verlag ein umfangreiches Workshop-Buch an. Dieses beinhaltet 100 Workshops, mit denen Ein- und Umsteiger die Arbeit mit der Software erlernen können.

Huawei P40 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 2)

Teil 2 von 3: Die Kamera im Bildqualitäts-Check und Beispielaufnahmen in voller Auflösung

Nachdem wir im ersten Teil unseres Tests des Huawei P40 Pro auf die technischen Daten, das Design und das Handling eingegangen sind, prüfen wir nun die Kamera(s) und deren Bildqualität. Zudem stellen wir Ihnen unbearbeitete Beispielbilder und -videos in voller Auflösung zur Verfügung, damit sie sich selbst ein Bild von der Qualität machen können.

Neue Firmware für die Canon EOS M6 Mark II

Damit lassen sich Videoaufnahmen mit 24 Vollbildern pro Sekunde speichern

Canon hat für seine spiegellose Systemkamera EOS M6 Mark II die Firmware 1.1.0 herausgegeben. Diese behebt zwei Probleme und fügt die Aufzeichnung mit 24 Vollbildern pro Sekunde im Videomodus hinzu. Diese Verbesserung bzw. Änderung wurde wegen der Kritik einiger Videografen vorgenommen, zur Vorstellung ließen sich mit der EOS M6 Mark II in 4K und Full-HD lediglich 25 und 30 Vollbilder pro Sekunde auswählen. Bei vielen früheren Modellen von Canon war die Option für 24 Vollbilder pro Sekunde dagegen standardmäßig vorhanden.

Huawei P40 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 1)

Teil 1 von 3: Die technischen Daten, die Verarbeitung und die Bedienung des Smartphones

Die Smartphones der P-Serie gehören spätestens seit dem P20 Pro zu den besten Mobiltelefonen für Fotografen. Neben vielen Fotoeinstellungen sprechen dafür unter anderem die verbauten Sensoren. Diese besitzen nicht nur sehr hohe Auflösungen, sondern – und das ist deutlich wichtiger – überdurchschnittliche Abmessungen. Mit dem P40 Pro hat Huawei Ende März 2020 ein neues Foto-Flaggschiff vorgestellt, neben dem P40 Pro+ punktet dieses wieder mit einer Reihe von Foto- und Videofeatures. In diesem Testbericht nehmen wir das Smartphone unter die Lupe.

Tamron stellt das 70-180mm F2,8 Di III VXD vor

Lichtstarkes Teleobjektiv für Kameras von Sony mit Vollformat- oder APS-C-Sensor

Vor rund einem halben Jahr hatte Tamron die Entwicklung von vier Objektiven für Kameras mit Sony-E-Bajonett angekündigt. Als letztes der vier neuen Modelle wurde nun das Tamron 70-180mm F2,8 Di III VXD offiziell mit allen Daten vorgestellt. Das lichtstarke Telezoom wird ab dem 14. Mai 2020 erhältlich sein und für einen Preis von 1.999 Euro (UVP) erworben werden können.

Canon feiert 17 Jahre Marktführerschaft bei Systemkameras

Die 2003 vorgestellte Canon EOS 300D startete die Erfolgsgeschichte

Kamerahersteller hatten in den letzten Jahren grundsätzlich recht wenig zu feiern. Wegen der immer besseren Smartphone-Kameras geht die Zahl der verkauften „echten“ Kameras stetig zurück. Zu Beginn dieses Jahres wurden die schlechten Vorjahreswerte wieder einmal unterboten. Das aktuelle Weltgeschehen wird natürlich für keine Besserung sorgen, für 2020 sind zweifellos neue Tiefststände zu erwarten. Auch Canon verkaufte in den letzten Jahren deutlich weniger Kameras, bei den Systemkameras liegen sie nach einer eigenen Erhebung allerdings weiterhin auf Platz 1. Und das schon seit 17 Jahren.

Neue Firmware-Updates für zwei FujiFilm-Kameras & ein Objektiv

Für die FujiFilm X-T30, X-T3 und das Fujinon XF 16-80mm F4 R OIS WR

FujiFilm hat für zwei seiner spiegellosen Systemkameras sowie ein Objektiv neue Firmware-Versionen veröffentlicht. Das größte Update erhält die FujiFilm X-T30 (Testbericht). Bei dieser bringt die Firmware 1.20 mehrere Verbesserungen mit. Zum einen wird die Unterstützung für den Gimbal- und Drohnen-Einsatz hinzugefügt. Darunter muss man die Steuerung der Kamera via USB verstehen.

Weiteres Update für das Loupedeck Creative Tool

Die Software 3.2 macht das Steuerungspult zu jedem Programm kompatibel

Für das Loupedeck Creative Tool ist des finnischen Herstellers Loupedeck ist ein weiteres Software-Update erschienen. Während die vorangegangen Updates die Liste an kompatiblen Software-Lösungen stetig erweitert haben, sorgt das Update 3.2 für die Unterstützung zu jedem beliebigen Programm. Dies funktioniert da es nun möglich ist, benutzerdefinierte Profile für eine Anwendung zu erstellen.

Xiaomi Mi Note 10 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 3)

Teil 3 von 3: Kamera-App, Benchmarks und das Mi Note 10 Pro in der Praxis

Im zweiten Teil unseres Tests des Xiaomi Mi Note 10 Pro hatten wir unter anderem die Bildqualität geprüft. In diesem dritten Teil nehmen wir die Kamera-App mit ihren Funktionen sowie Einstellungsmöglichkeiten und die Leistung des Smartphones in der Praxis unter der Lupe. Am Ende fassen wir unsere Ergebnisse zusammen und ziehen ein Fazit.

Polaroid Now: Sofortbildkamera mit Autofokus

Die Sofortbildkamera wird in sieben unterschiedlichen Farben angeboten

Polaroid, seit März 2020 wieder unter dem ursprünglichen Namen auftretend, hat eine neue Sofortbildkamera auf den Markt gebracht. Die Polaroid Now soll sich von ihren Vorgängermodellen mit einer noch einfacheren Bedienung, einer längeren Batterielaufzeit und einem stärkeren Blitz absetzen. Zudem verfügt die Kamera über ein Objektiv mit Autofokus, das Motiv wird dadurch ohne manuelles Eingreifen unabhängig von der Motiventfernung scharf abgebildet.

Xiaomi Mi Note 10 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 2)

Teil 2 von 3: Die Kamera im Bildqualitäts-Check und Beispielaufnahmen in voller Auflösung

Nachdem wir im ersten Teil unseres Tests des Xiaomi Mi Note 10 Pro auf die technischen Daten, das Handling sowie die Verarbeitung eingegangen sind, prüfen wir nun die fünf Kameras des Smartphones. Mit unseren Beispielfotos und -videos in voller Auflösung können Sie sich zudem einen eigenen Eindruck von den Kameraqualitäten verschaffen.

Ricoh präsentiert eine aktualisierte Roadmap für das K-Bajonett

Neben dem HD Pentax-D FA* 85mm F1,4 SDM AW sind noch vier weitere Objektive in Planung

Ricoh hat eine neue Objektiv-Roadmap für seine Spiegelreflexkameras mit K-Bajonett herausgegeben. Auf dieser sind aktuell fünf Objektive zu finden, die 2020 oder in den folgenden Jahren auf den Markt gebracht werden sollen. Genaue Daten sind bislang nur vom HD Pentax-D FA* 85mm F1,4 SDM AW bekannt, dieses wurde vor kurzem offiziell mit einer Reihe von technischen Daten vorgestellt.

Xiaomi Mi Note 10 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 1)

Teil 1 von 3: Die technischen Daten, die Verarbeitung und die Bedienung des Smartphones

Mit dem Produktnamen "Note" dürften die meisten Smartphone-Nutzer vor allem den Hersteller Samsung in Verbindung bringen. Samsung verwendet diesen Begriff jedoch nicht alleine, von anderen Herstellern sind ebenso einige Geräte mit diesem Namen erhältlich. Dazu gehört auch der chinesische Hersteller Xiaomi, der seine Produkte nun auch offiziell in Deutschland vertreibt. Wir haben uns das Flaggschiff Mi Note 10 Pro für einen Test ins Labor geholt.

DxO PhotoLab 3.2 erschienen

Unter anderem mit neuen Korrekturwerkzeugen und einer besseren Maskenverwaltung

Mit dem neuen Update auf Version 3.2 erhält die Bildbearbeitungs-Software DxO PhotoLab eine Reihe von neuen Funktionen bzw. Verbesserungen. Ganz oben auf dieser Liste steht die laut Entwicklern verbesserte Maskenverwaltung. Sie bietet nun zwei neue Funktionen, nämlich Kopieren und Umbenennen. Dadurch soll eine gesteigerte Flexibilität  bei der Verwaltung lokaler Korrekturmasken zu erreichen sein, die auf ein Bild angewendet werden.

Sony Alpha 7R IV, Alpha 7R III & Alpha 7R II im Vergleich (Teil 3)

Teil 3 von 3: Spiegellose Megapixel-Flaggschiffe der 7R-Reihe von Sony


v.l.n.r.: Sony Alpha 7R IV, Alpha 7R III und Alpha 7R II.

Im zweiten Teil unseres Tests der Sony Alpha 7R IV, Alpha 7R III und Alpha 7R II hatten wir unter anderem das Objektivangebot, die Arbeitsgeschwindigkeit, die Bildkontrolle und die Featureliste verglichen. In diesem letzten Teil gehen wir auf die Videofunktionen sowie die Erweiterbarkeit ein. Zudem ziehen wir ein Fazit.

Xiaomi präsentiert das Mi 10 und Mi 10 Pro

Mit 108 Megapixel-Kamera, 8K-Video, sehr hoher Rechenleistung und 5G

Xiaomi hat mit dem Mi 10 und Mi 10 Pro zwei neue Flaggschiff-Smartphones für den europäischen Markt angekündigt. Beide Smartphones wollen mit ihren Kameras, aber auch einer besonders hohen Rechenleistung punkten. Dafür setzt Xiaomi auf leistungsfähige Hardware der aktuellsten Generation, 5G ist ebenso mit an Bord. Den Handel sollen beide Geräte bereits Anfang April erreichen.

Neue Foto-Flaggschiffe: Huawei P40, P40 Pro und P40 Pro+

Große Bildwandler (1/1,28 Zoll) mit 50 Megapixel sollen für eine hohe Bildqualität sorgen

Huawei hat seine neuen Flaggschiff-Smartphones der P-Serie vorgestellt. Zum ersten Mal umfasst diese oberhalb der Lite-Geräte drei Modelle, alle richten sich unter anderem an Fotografen. Besonders viele Kameras sind beim Huawei P40 Pro+ zu finden, hier gibt es fünf auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite. Das P40 Pro ist mit vier Kameras auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite ausgestattet, das P40 mit drei Rückseiten-Kameras und einer auf der Vorderseite. Wie üblich wurden die Kameras in Kooperation mit Leica entwickelt.

HD Pentax-D FA* 85mm F1,4 SDM AW in der Entwicklung

Die lichtstarke Festbrennweite für DSLRs der Vollformatklasse soll 2020 auf den Markt kommen

Mit dem HD Pentax-D FA* 85mm F1,4 SDM AW hatte Ricoh schon vor einiger Zeit die Entwicklung eines weiteren Objektivs für seine Spiegelreflexkameras mit einem Bildwandler in Vollformatgröße angekündigt. Ein Prototyp der Festbrennweite sollte ursprünglich zur diesjährigen CP+ vorgestellt werden, die Fotomesse viel wegen des Corona-Virus allerdings bekanntlich aus. Nun verlautbart der Hersteller, dass die Produkteinführung für das Jahr 2020 geplant ist. Ein genaueres Datum erfährt man jedoch nicht