News zur Canon EOS-1Ds Mark III

ANZEIGE

Neue Firmware für vier EOS-Topmodelle

Canon EOS-1D X, EOS-1D Mark IV, EOS-1D Mark III sowie EOS-1Ds Mark III

Canon hat für seine professionellen Flaggschiff-Spiegelreflexmodelle neue Firmware-Versionen veröffentlicht. Bei den drei etwas älteren Spiegelreflexkameras Canon EOS-1D Mark IV ​, Canon EOS-1D Mark III ​ und Canon EOS-1Ds Mark III ​ wird durch das Firmware-Update die Funktionalität des Autofokus bei Nutzung des neuen Teleobjektivs Canon EF 200-400mm F4 IS USM Extender 1,4 mit einem weiteren Telekonverter erhalten, sofern die Offenblende bei maximal F8 liegt.

Neue Firmware für Canon EOS-1D Mark III, 1Ds Mark III, 5D Mark II

Außerdem neue Firmware für den Transmitter WFT-E2/E2A

Canon stellt den Besitzern der Spiegelreflexkameras Canon EOS-1D Mark III , Canon EOS-1Ds Mark III und Canon EOS 5D Mark II je ein neues Firmware Update bereit. Mit diesen soll dann die Canon EOS-1D Mark III und die Canon EOS-1Ds Mark III mit dem neuen Wireless-Transmitter WFT-E2 II funktionieren, der ursprünglich für die EOS-1D Mark IV entwickelt wurde. Das Update für die Canon EOS 5D Mark II (siehe auch unseren Testbericht zur Canon EOS 5D Mark II ) ermöglicht der Kamera die Kommunikation mit dem neuen Wireless-Transmitter WFT-E4 II. Außerdem soll es das Problem beheben, dass bei Aufnahmen im Bulb-Modus sichtbares Rauschen auftreten konnte.

  • 1