News zur Canon IXUS 265 HS

ANZEIGE

Canon meldet ein Akkuproblem bei zahlreichen Kameramodellen

Betroffen sind unter anderem die Canon PowerShot SX280 HS und S120 sowie die IXUS 265 HS

Canon hat eine Servicemitteilung zu zahlreichen Kompaktkameras veröffentlicht. Bei neun Modellen, die alle in den letzten ein bis zwei Jahren vorgestellt wurden, kann es zu einem Problem mit dem Akku kommen. Trotz eingelegtem und geladenem Akku kann aufgrund eines Kontaktfehlers die Meldung „Akku aufladen“ angezeigt werden. Auch lässt sich die Digitalkamera manchmal nicht mehr einschalten oder schaltet sich während des Betriebs aus.

Der dkamera.de Vergleichstest: Einsteigerkompaktkameras

Teil 2 von 2 im Duell der Canon IXUS 265 HS, der IXUS 155 und der IXUS 150

Im ersten Teil unseres Vergleichstests haben wir die drei Kompaktkameras Canon IXUS 265 HS, IXUS 155 und IXUS 150 in den Punkten Verarbeitung, Bedienung, Bildqualität und Objektiv getestet. In diesem zweiten Teil vergleichen wir die Geschwindigkeit, die Displays, die Videofunktionen und ziehen ein Fazit.

Der dkamera.de Vergleichstest: Einsteigerkompaktkameras

Teil 1 von 2 im Duell der Canon IXUS 265 HS, der IXUS 155 und der IXUS 150

Kompakte Digitalkameras der Einsteigerklasse haben es immer schwerer auf dem Markt. Bereits seit einiger Zeit geht der Trend zur Smartphone-Fotografie – aber auch gleichzeitig zu Kompaktkameras der Premium-Klasse sowie zu Systemkameras. Wir schauen uns in diesem Vergleichstest drei Modelle von Canon an, die der bekannten IXUS-Serie entstammen. Das ist zum einen das aktuelle Flaggschiff der Serie, die Canon IXUS 265 HS . Messen muss sich diese mit zwei absoluten Einsteigermodellen, der Canon IXUS 155 und der Canon IXUS 150 .

Canon IXUS 265 HS Testbericht

Kompaktkamera mit 12x-Zoom (25-300mm KB), 15,9 Megapixel CMOS-Sensor, 3,0" LCD und 1080p

Mit der IXUS-Reihe bietet Canon seit Langem kompakte Digitalkameras für Hobby-Fotografen an. 2014 wurde die Reihe um vier Modelle ergänzt. Das Spitzenmodell nennt sich Canon IXUS 265 HS (Datenblatt) und besitzt einen 1/2,3 Zoll großen CMOS-Sensor mit einer Auflösung von 15,9 Megapixel. Als Sensorempfindlichkeiten lassen sich ISO-Werte zwischen 100 und 3.200 wählen.

Neu: Canon IXUS 265 HS und PowerShot SX600 HS

Zwei kompakte Einsteigermodelle mit 12x und 18x optischem Zoom sowie WLAN und NFC

Auch Canon hat zum Jahresbeginn neue Kameramodelle vorgestellt. Der Nachfolger der letztjährigen Canon IXUS 255 HS (Testbericht) ist die Canon IXUS 265 HS . Hier setzt Canon zur Bildaufnahme auf einen 15,9 Megapixel auflösenden, 1/2,3 Zoll großen CMOS-Sensor mit rückwärtiger Belichtung. Dieser besitzt 4.608 x 3.456 Bildpunkte und bietet Sensorempfindlichkeiten zwischen ISO 100 und 3.200. Das 12-fach-Zoomobjektiv beginnt bei kleinbildäquivalenten 25mm und reicht bis zu 300mm. Die Blendenöffnung ist mit F3,6 bis F7 aber nur klein.

  • 1