News zur Nikon Coolpix P340

Neue Cashback-Aktion von Nikon

Bis zu 50 Euro für Kameras, bis zu 200 Euro für Objektive

Nikon hat eine neue Cashback-Aktion gestartet, in deren Rahmen verschieden hohe Rückerstattungen für diverse Kameras und Objektive angeboten werden. Neben Kompaktkameras nehmen dabei auch die spiegellosen Systemkameras der 1-Serie sowie Spiegelreflexmodelle teil. Für Letztere, sei es jetzt für die Nikon D3300 (Testbericht), die Nikon D5300 (Testbericht) oder die Nikon D7100 (Testbericht), werden jeweils 50 Euro zurückgezahlt.

Neue Firmware-Versionen für vier Coolpix-Modelle von Nikon

Für die Nikon Coolpix P600, Coolpix P340, Coolpix S2800 und Coolpix L30

Nikon hat für vier seiner Kameramodelle neue Firmware-Versionen herausgegeben. Bei der Bridgekamera Nikon Coolpix P600 (Testbericht) soll durch die Firmware-Version 1.2 ein Problem mit dem Laden des Akkus behoben werden. Hier ließ sich der Akku „EN-EL23“ mit dem Netzadapter nach einer vollständigen Entladung nicht mehr aufladen. Dieses Problem wird ebenso bei der Nikon Coolpix P340 (Testbericht) durch die Firmware 1.2 behoben.

Nikon veröffentlicht Firmware-Updates für sechs Kameras

Nikon 1 S2, Coolpix P600, P340, P530 sowie die S9400 und 9500 erhalten neue Firmware

In den letzten Wochen hat Nikon insgesamt sechs Kameras mit neuer Firmware versorgt, darunter fünf Coolpix-Modelle und eine Spiegellose der 1-Serie. Die Firmware-Version 1.1 mit kleineren Fehlerkorrekturen erhalten die Modelle Nikon Coolpix P340, P530 und Nikon Coolpix P600, sowie die Coolpix S9400 und S9500. Die Firmware der spiegellosen 1 S2 wird auf Version C 1.01 aktualisiert.

Nikon Coolpix P340 Testbericht

1/1,7“ CMOS mit 12 Megapixel, 5-fach-Zoom (24-120mm, F1,8-5,6), 3,0" LCD, 1080p30- Video, WLAN

Coolpix P300, P310 und P330 – die Nikon Coolpix P340 (Datenblatt) besitzt bereits einige Vorgängermodelle. Seit der Nikon Coolpix P330 (Testbericht) kombiniert Nikon dabei ein 5-fach-Zoom mit kleinbildäquivalenten 24 bis 120mm Brennweite und einer Lichtstärke von F1,8 bis F5,6 mit einem 1/1,7 Zoll großen CMOS-Bildsensor. Dieser löst 12 Megapixel auf und erlaubt Sensorempfindlichkeiten von ISO 80 bis ISO 6.400 (per Hi1-Stufe auf ISO 12.800 erweiterbar).

Neu: Nikon Coolpix P340

1/1,7“ CMOS mit 12 Megapixel, 5-fach-Zoom (24-120mm, F1,8-5,6), 1080p30, WLAN

Als Nachfolgemodell der Nikon Coolpix P330 bringt Nikon die Coolpix P340 auf den Markt. Diese besitzt wie der Vorgänger einen 1/1,7 Zoll großen CMOS-Sensor mit rückwärtiger Belichtung und 12 Megapixel Auflösung. Die Nikon Coolpix P340 bietet einen Sensorempfindlichkeitsbereich von ISO 80 bis ISO 6.400, über die Hi-1Stufe sind zudem ISO 12.800 möglich (ISO 25.600 im Monochrom-Effektmodus). Neben JPEG-Bildern kann die Digitalkamera auch RAW-Bilder aufnehmen.

  • 1
{