News zur Nikon D500

ANZEIGE

Firmware-Updates für verschiedene Kameras und Objektive

Unter anderem für die FujiFilm X-T30, Nikon D500 und Ricoh GR III

Gleich mehrere Hersteller haben zuletzt neue Firmware-Versionen für ihre Kameras veröffentlicht. Wir fassen diese in folgendem Artikel für Sie zusammen. FujiFilm hat für seine Mittelklasse-DSLM mit APS-C-Chip X-T30 die Firmware 1.0.1 herausgegeben. Wer diese aufspielt, kann von einer überarbeiteten Reaktionszeit der Q-Taste profitieren. Diese soll damit nicht mehr unerwünschterweise bedient werden können.

Spiegelreflexkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2018

Unsere Empfehlungen: Nikon D850, Nikon D500, Canon EOS 80D, Canon EOS 77D und Nikon D3500

Spiegelreflexkameras kamen 2018 in arge Bedrängnis. Neue Modelle wurden praktisch keine angekündigt, stattdessen einige spiegellose Kameras vorgestellt. Spiegelreflexkameras sind aber noch lange nicht tot, und auch 2018 gibt es durchaus einige Modelle, die man empfehlen kann. Wir stellen diese im folgenden vierten Artikel unserer Empfehlungs-Serie vor.

Spiegelreflexkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2017

Unsere Empfehlungen: Nikon D850, Nikon D500, Canon EOS 80D und Canon EOS 77D

Im letzten Artikel unserer vierteiligen Serie zu besonders empfehlenswerten Kameras zum Weihnachtsfest 2017 stellen wir, nachdem wir in vorangegangenen Artikeln bereits Kompakt-, Bridge- und spiegellose Systemkameras abgehandelt haben, verschiedene Spiegelreflexmodelle unterschiedlicher Preisklassen vor.

Neue Firmware-Updates für diverse Kameras von Nikon

Für die Nikon D5, D750, D610, D600, D500, Coolpix B700 und KeyMission 80

Nikon hat für eine Reihe seiner Kameramodelle neue Firmware-Versionen veröffentlicht. Diese sorgen sowohl für neue Features als auch Fehlerverbesserungen. Die Nikon D5 (Testbericht) erhält ein Update der C-Firmware auf Version 1.20. Diese sorgt unter anderem für zwei neue Optionen bei der AF-Messfeldsteuerung (Messfeldgruppensteuerung (HL) und Messfeldgruppensteuerung (VL)), für die bessere Unterstützung der neuen AF-P-Objektive und eine Überarbeitung der Anzeige von Bildinformationen.

Die Spiegelreflexkamera des Jahres: Nikon D500

20,7 Megapixel, DX-Sensor, 10,1 Bilder/Sek., 153 AF-Messfelder, Schwenk-LCD, 4K-Video (2160p30)

Die Nikon D500 (Testbericht) ist das lang erwartete Nachfolgemodell der Nikon D300S und eines von wenigen Modellen mit APS-C/DX-Sensor, das sich zur Profiriege zählen darf. Dafür sorgt die in jeder Hinsicht exzellente Ausstattung. Beim Kameragehäuse setzt Nikon auf robustes Magnesium, Abdichtungen erlauben das Arbeiten bei nicht optimalen Witterungsbedingungen. Zahlreiche Bedienelemente machen den schnellen Zugriff auf alle wichtigen Parameter möglich, im Menü der DSLR stehen sehr viele Einstellungen zur Verfügung.