News zur Panasonic Lumix DC-GX9

ANZEIGE

Panasonic Lumix GX9 und GX80 im Duell (Teil 3)

Teil 3 von 3: Kompakte spiegellose Systemkameras im Messsucherdesign


Links sehen Sie die Panasonic Lumix DC-GX9, rechts die Panasonic Lumix DMC-GX80.

Im zweiten Teil unseres Tests der Panasonic Lumix DC-GX9 und der Panasonic Lumix DMC-GX80 hatten wir unter anderem das Objektivangebot, die Arbeitsgeschwindigkeit und die Bildkontrolle unter die Lupe genommen. In diesem letzten Teil gehen wir auf die Videofunktionen sowie die Erweiterbarkeit ein. Zudem ziehen wir ein Fazit.

Panasonic Lumix GX9 und GX80 im Duell (Teil 2)

Teil 2 von 3: Kompakte spiegellose Systemkameras im Messsucherdesign


Links sehen Sie die Panasonic Lumix DC-GX9, rechts die Panasonic Lumix DMC-GX80.

Nachdem wir im ersten Teil unseres Vergleichstests der Panasonic Lumix DC-GX9 und der Panasonic Lumix DMC-GX80 die Abmessungen, die Bedienung und die Bildqualität unter die Lupe genommen haben, prüfen wir nun das Objektivangebot, die Bildkontrolle, die Arbeitsgeschwindigkeit und bestimmte Funktionen sowie Features.

Panasonic Lumix GX9 und GX80 im Duell (Teil 1)

Teil 1 von 3: Kompakte spiegellose Systemkameras im Messsucherdesign


Links sehen Sie die Panasonic Lumix DC-GX9, rechts die Panasonic Lumix DMC-GX80.

Panasonic bietet eine Reihe von spiegellosen Systemkameras mit Bildwandlern in Micro-Four-Thirds-Größe an. Neben Kameras mit größeren Gehäusen umfasst das Portfolio auch Modelle mit kleineren Gehäusen. Dazu zählen unter anderem die Lumix DC-GX9 und die Lumix DMC-GX80. Beide sind im sogenannten Messsucherdesign gehalten, was für die typisch längliche Gehäuseform der Kameras sorgt. Im folgenden Vergleichstest nehmen wir beide Modelle unter die Lupe.

Firmware-Updates für vier Kameras von Panasonic angekündigt

Für die Panasonic Lumix DC-GH5, GH5S, G9 und GX9

Update 27.10.2018, 08:00 Uhr: Panasonic hat die zu Beginn des Monats angekündigten Firmware-Updates für vier seiner spiegellosen Systemkameras mit MFT-Sensor nun zur Verfügung gestellt. Diese lassen sich bei Panasonic herunterladen.

06.10.2018, 10:00 Uhr: Panasonic hat für Ende Oktober Firmware-Updates für vier seiner Kameramodelle angekündigt. Diese sollen die Leistung und Benutzerfreundlichkeit der spiegellosen Systemkameras Panasonic Lumix DC-GH5, GH5S, G9 und GX9 verbessern. Das spiegellose Flaggschiff Panasonic Lumix DC-GH5 (Testbericht) erhält ein Update auf Version 2.4. Nach dessen Installation verspricht Panasonic eine bessere Funktion des Autofokus und der Videoaufnahme. Um was es sich dabei konkret handelt, wurde allerdings nicht genannt.

Panasonic Lumix DC-GX9 Testbericht

20,2 Megapixel MFT-Sensor, 9,3 Bilder/Sek., schwenkbarer Sucher, 3,0" LCD, 4K-Video (2160p30)

Mit den Modellen der GX-Serie bietet Panasonic DSLMs an, die an Kameras der Messsucherklasse erinnern. Dafür sorgen vergleichsweise kompakte Abmessungen sowie eine trotz Sucher sehr flache Bauweise. Die Panasonic Lumix DC-GX9 (Datenblatt) wurde zu Beginn des Jahres 2018 vorgestellt und sortiert sich zwischen dem schon älteren Flaggschiff Panasonic Lumix DMC-GX8 (Testbericht) sowie dem Einsteigermodell Panasonic Lumix DMC-GX80 (Testbericht) ein. Von beiden Kameramodellen wurden verschiedene Features übernommen.