News zur Sony Alpha 6300

ANZEIGE

Sony Alpha 6500, Alpha 6300 und Alpha 6000 im Vergleich (Teil 1)

Teil 1 von 3: Spiegellose Systemkameras von Sony mit APS-C-Sensor


v.l.n.r.: Sony Alpha 6500, Sony Alpha 6300 und Sony Alpha 6000.

Sonys Einstieg in die Klasse der spiegellosen Kameras begann im Jahr 2010 mit den NEX-Modellen. Diese wurden 2014 von der Alpha 5000 und der Alpha 6000 abgelöst, wobei letztere der oberen Mittelklasse zuzuordnen ist. Die Serie Sony Alpha 6000 wurde 2016 um die Alpha 6300 und die Alpha 6500 ergänzt. Alle drei DSLMs sind weiterhin erhältlich und decken unterschiedliche Preisbereiche ab. Wir vergleichen die Kameras im Detail und gehen auf ihre Stärken sowie Schwächen ein.

FujiFilm X-T20, Sony 6300 und Panasonic G81 im Vergleich (Teil 3)

Teil 3 von 3: Spiegellose Systemkameras der Mittelklasse mit 4K-Videofunktion


v.l.n.r.: FujiFilmX-T20, Panasonic Lumix DMC-G81 und Sony Alpha 6300.

Nachdem wir uns im zweiten Teil unseres Vergleichs der FujiFilm X-T20, der Panasonic Lumix G81 und der Sony Alpha 6300 unter anderem das Objektivangebot, die Bildkontrolle und die Arbeitsgeschwindigkeit angesehen haben, vergleichen wir jetzt die Videofunktionen und die Erweiterbarkeit.

FujiFilm X-T20, Sony 6300 und Panasonic G81 im Vergleich (Teil 2)

Teil 2 von 3: Spiegellose Systemkameras der Mittelklasse mit 4K-Videofunktion


v.l.n.r.: FujiFilmX-T20, Panasonic Lumix DMC-G81 und Sony Alpha 6300.

Nachdem wir im ersten Teil unseres Vergleichstests der FujiFilm X-T20, der Panasonic Lumix G81 und der Sony Alpha 6300 die Abmessungen, die Bedienung und die Bildqualität unter die Lupe genommen haben, prüfen wir nun das Objektivangebot, die Bildkontrolle, die Arbeitsgeschwindigkeit und den Autofokus.

FujiFilm X-T20, Sony 6300 und Panasonic G81 im Vergleich (Teil 1)

Teil 1 von 3: Spiegellose Systemkameras der Mittelklasse mit 4K-Videofunktion


v.l.n.r.: FujiFilmX-T20, Panasonic Lumix DMC-G81 und Sony Alpha 6300.

Kameras der Mittelklasse sind heutzutage trotz günstiger Preise sehr gut ausgestattet. Neben vielen Fotofeatures kommen dabei auch die Videofunktionen nicht zu kurz. Wir haben uns drei spiegellose Modelle der Mittelklasse ins Testlabor geholt und vergleichen diese in allen relevanten Kriterien. Es treten an: Die Panasonic Lumix DMC-G81, die Sony Alpha 6300 und die FujiFilm X-T20.

Sony Alpha 6300 demnächst auch in Silber erhältlich

Ab Februar 2018 wird die DSLM in der neuen Farbvariante angeboten

Parallel zur Vorstellung des neuen Allroundzooms Sony E 18-135mm F3,5-5,6 OSS hat Sony angekündigt, dass die spiegellose Systemkamera Alpha 6300 ab Februar 2018 nicht mehr nur in Schwarz, sondern auch in Silber erhältlich sein wird. Wie schon bei der silbernen Version der Sony Alpha 6000 (Testbericht) wird nur das Gehäuse in Silber lackiert, der gummierte Griff ist weiterhin Schwarz. Die weiße Version der Alpha 6000, die seit Ende 2014 erworben werden kann, ist dagegen fast komplett in Weiß gehalten.