News zur Sony Alpha 99 II

ANZEIGE

Sony Alpha 99 II Testbericht

42,2 Megapixel Exmor R-Sensor, Hybrid-Fokussystem, 3,0“ LCD, elektr. Sucher, 4K-Video (2160p30)

Zur Photokina 2016 hatte Sony mit der Alpha 99 II (Datenblatt) sein lang erwartetes neues SLT-Flaggschiffmodell mit A-Bajonett vorgestellt. Die Systemkamera wurde rundum verbessert, unter anderem bekam sie den Vollformatsensor der Sony Alpha 7R II (Testbericht) mit 42,2 Megapixel und rückwärtiger Belichtung spendiert. Die ISO-Wahl lässt sich bei der Alpha 99 II zwischen ISO 50 und ISO 102.400 vornehmen. Damit die hohe Pixelzahl der Bilder schnell verarbeitet werden kann, wurde ein Zusatzprozessor mit dem Namen „Front End-LSI“ integriert.

Sony auf der Photokina 2016

Unser Bericht vom Sony-Stand in Halle 5.2 mit der Sony Alpha 99 II und dem FE 50mm F2,8 Macro

Sony zählt zu den wichtigsten Kameraherstellern, dementsprechend groß ist auch der Stand in Halle 5.2. Zu den dort vorhandenen Produkten gehören unter anderem Digitalkameras, Camcorder, Actionkameras oder auch Videoobjektive. Die Fotokameras stehen aber natürlich im Vordergrund, wobei die zur Photokina erschienene Sony Alpha 99 II natürlich einen besonderen Status besitzt.

Neues Flaggschiff mit A-Bajonett: Sony Alpha 99 II

42,2 Megapixel Vollformatsensor, 12 Bilder pro Sekunde, Hybrid-Autofokus, 4K-Video (2160p30)

Sony löst sein bereits in die Jahre gekommenes Spitzenmodell mit A-Bajonett Sony Alpha 99 (Testbericht) mit dem neuen Flaggschiff Alpha 99 II ab. Die SLT-Kamera mit dem halb durchlässigen Spiegel vereint einige bereits von Sony bekannte Technologien mit neuen Features und soll dadurch besonders leistungsfähig ausfallen. Um die beste Bildqualität zu ermöglichen, kommt bei der Sony Alpha 99 II ein Vollformatsensor mit 42,2 Megapixel und rückwärtiger Belichtung zum Einsatz. Dieser dürfte bereits bei der Sony Alpha 7R II verwendet werden – die technischen Daten lassen es zumindest vermuten.  Die Sensorempfindlichkeit lässt sich wie schon bei der 7R II zwischen ISO 50 bis ISO 102.400 wählen.

  • 1