Begleiter-App für die Canon EOS 7D Mark II erschienen

Von der App werden unter anderen verschiedene Funktionen der DSLR erklärt

Canon bietet mit den sogenannten Begleiter-Apps die Möglichkeit, mehr zu einer speziellen Kamera sowie auch über fotografische Kniffe zu erfahren. Nachdem Canon Begleiter-Apps unter anderem bereits für die Spiegelreflexkameras Canon EOS 760D/750D sowie Canon EOS 1200D (Testbericht) und die spiegellose Systemkamera Canon EOS M3 (Testbericht) anbietet, wird nun auch das Profimodell mit APS-C-Sensor Canon EOS 7D Mark II (Testbericht) damit ausgestattet.

Die Begleiter-App für die EOS 7D Mark II wird für Mobilgeräte mit Android (ab Version 4.1) und iOS (ab Version 8.0) kostenlos angeboten und ist mehr als 200MB groß. Anders als bei der Camera-Connect-App ist bei der Begleiter-App keine Verbindung über WLAN zur Kamera nötig. Zum Verwenden der App muss die 7D Mark II also nicht in Reichweite sein oder besessen werden. Eine Steuerung der Kamera ist darüber allerdings auch nicht möglich.

Die Begleiter-App gibt Tipps und Tricks zur Aufnahme in verschiedenen Situationen:

Die App bietet eine Kurzanleitung zur EOS 7D Mark II, erklärt das Modus-Wahlrad und erläutert beispielsweise auch, welche Tasten für welche Funktionen zuständig sind. Des Weiteren gibt es Anleitungen zum Beherrschen des AF-Systems und zum kreativen Arbeiten. Durch Übungen und Tutorials, beispielsweise zu den Themen „Action einfrieren“ oder „Auf Safari“, soll der Fotograf zur besseren Bildaufnahme angeleitet werden. Neben Bildern und Texten hat die Begleiter-App für die EOS 7D Mark II auch verschiedene Videos zu bieten. Ob die Zielgruppe der Kamera, vor allem ambitionierte Fotografen, mit der App etwas anfangen können, ist aus unserer Sicht allerdings fraglich.

Links zum Artikel:

   
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.