Die spiegellose Systemkamera des Jahres: Sony Alpha 7R II

BSI-Vollformatsensor, 42,2 Megapixel, 399 Phasen-AF-Felder, 4K-Video (2160p30), WLAN, NFC

Spiegellose Systemkameras laufen den Spiegelreflexkameras immer mehr den Rang ab, auch 2015 war der Trend zu Kameras ohne Spiegel ungebrochen. In vielen Bereichen setzen die spiegellosen Modelle Trends und sind deutlich innovativer als ihre größeren Verwandten mit Spiegel. Ganz besonders trifft dies auf die Sony Alpha 7R II (Testbericht) zu. Die zu Beginn des Sommers 2015 angekündigte Systemkamera vereint so viele Features wie keine andere Digitalkamera auf dem Markt.

Das Highlight unter den Highlights stellt dabei der völlig neu entwickelte Bildsensor dar. Als erster Sensor in Vollformatgröße wird dieser rückwärtig belichtet, dies ermöglicht einen sehr guten Kompromiss zwischen Bildrauschen, Dynamikumfang und Detailwiedergabe. Der 42,2 Megapixel auflösende Exmor R-Sensor erlaubt selbst bei hohen ISO-Werten und schlechten Lichtverhältnissen eine sehr gute Bildqualität, das Bildrauschen ist bis ISO 6.400 sehr gut im Griff. Die Detailwiedergabe wird bis auf die Canon EOS 5DS/5DS R von keiner anderen Digitalkamera mit gleicher Sensorgröße erreicht, deren ISO-Performance ist oberhalb von ISO 6.400 allerdings weit weniger beeindruckend.

Die trotz Vollformatsensor kompakte Alpha 7R II setzt in vielerlei Hinsicht neue Maßstäbe:

Als weiteres Feature verfügt der Bildsensor über 399 AF-Felder, die mit der Phasendetektion arbeiten. Dadurch lassen sich bewegte Motive schneller scharfstellen. Der Phasen-AF erlaubt bei adaptierten Objektiven zudem die vergleichsweise schnelle automatische Fokussierung.

Das zweite Highlight der Sony Alpha 7R II (Testbericht) ist die Möglichkeit der 4K-Videoaufnahme. Die Speicherung erfolgt auf eine SD-Karte. Die Bildqualität der 3.840 x 2.160 Pixel auflösenden Videos ist brillant, mit 30 Vollbildern pro Sekunde lassen sich die meisten Motive gut wiedergeben. Nicht vergessen darf man bei der spiegellosen Systemkamera auch den integrierten Bildstabilisator, den vibrationsoptimierten und auf 500.000 Auslösungen ausgelegten mechanischen Verschluss sowie den elektronischen Verschluss. Die Bildkontrolle kann zudem mit einem der besten Sucher auf dem Markt (2,36 Millionen Subpixel) vorgenommen werden.

Unsere Auszeichnung als spiegellose Systemkamera des Jahres 2015:

Kameras des Jahres 2015:
Die Kompaktkamera des Jahres: Sony Cyber-shot RX100 IV
Die Bridgekamera des Jahres: Sony Cyber-shot DSC-RX10 II
Die Spiegelreflexkamera des Jahres: Canon EOS 5DS

Links zum Artikel:

   
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{